Girls´ Day 2018: Internationaler Aktionstag für Mädchen

Girls´ Day 2018

Girls´ Day 2018

January 01

Am 26.04.2018, dem “Girls´ Day”, bekommen Mädchen einen Einblick in Bereiche der Arbeitswelt, die für Frauen untypisch sind. Der Tag ist ein internationaler Aktionstag für Mädchen, an dem in ganz Europa unterschiedliche Aktionen auf interessierte Mädchen warten .  Die Idee für diesen Girls´ Day kommt aus den USA, wo der Tag “Take your daughters to work” genannt wird. Schülerinnen können also ihre Eltern, Verwandten oder Bekannten in der Arbeit besuchen und erhalten einen Einblick in die Berufswelt. In Europa – und somit auch in Österreich – findet die Idee des Girls´ Day (mitunter  auch “Töchtertag” genannt) immer größeren Anklang.

Girls´ Day für Schülerinnen

Am 26. April öffnen sich die Türen von Institutionen und Unternehmen speziell für Mädchen. Wie finde ich überhaupt einen Job? Welche Ausbildung brauche ich für welchen Beruf? Was wird eigentlich in Redaktionsräumen gemacht – und was in Labors? Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen, um in meinen Traumberuf einsteigen zu können? Am Girls´Day bekommst du Antworten auf all deine Fragen – und das direkt vor Ort. Spannend ist, dass du dir an diesem Tag konkrete Anregungen für Berufe holen kannst, von denen du vielleicht noch nie etwas gehört hast. Vielleicht entdeckst du einen ganz neuen Job, der wunderbar zu dir und deinen Fähigkeiten passt.

Chance für Unternehmen

Die Aktion bietet Unternehmen und Institutionen die Chance, Mädchen für handwerkliche, naturwissenschaftliche und technische Berufe zu begeistern. Immerhin ist die Zeit vorbei, in der Mädchen nur “typische Frauenberufe” erlernten. Natürlich können Unternehmen den Tag auch nutzen, um Kontakte zu Schulen auszubauen. Nicht zu vergessen: Der Girls´ Day ist auch eine Chance für Personal- und Lehrlingsakquise.

Girls´ Day in ganz Österreich

Der Aktionstag für Mädchen findet nicht in allen Bundesländern unter dem gleichen Namen statt, ist aber auf jeden Fall eine tolle Möglichkeit der Berufsorientierung. Zusätzlich gibt es Seminare für Lehrerinnen oder Workshops für Schülerinnen. Ob im Bundesdienst oder bei privaten Unternehmen, spannende Einblicke in die Berufswelt bekommst du garantiert.

Heuer gibt es auch den Girls´ Day MINI speziell für Kindergartenkinder!

 

Details:

  • Eine Veranstaltung, die sowohl für SchülerInnen als auch für Unternehmen interessant ist.
  • Schulklassen und teilnehmende Unternehmen müssen sich für den Girls´ Day anmelden.

 

Veranstaltungsinfos für den Girls´ Day in ganz Österreich

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen