Ich geh mit – Tag

January 01

Ich geh mit – Tag

Der 30. Juni 2016 wird für viele Schüler in Vorarlberg ein richtig aufregender Tag Denn an diesem Tag geht es nicht in die Schule, sondern in die Arbeit!

Arbeitsluft schnuppern

Am „ich geh mit“-Tag bekommst du eine große Chance und darfst ganz hochoffiziell deine Eltern, deine Verwandten oder Bekannten an ihren Arbeitsplatz begleiten und ihnen beim Arbeiten über die Schultern schauen. So schnuppern die Kids zwischen 10 und 14 Jahren in die moderne Arbeitswelt hinein und erleben ihre Eltern & Co live. Schließlich möchte man ja wissen, was die Erwachsenen den ganzen Tag so treiben

Ganz Vorarlberg macht mit

Informiere dich über die Berufe, die deine Eltern, deine Verwandten oder deren Freunde ausüben und überlege, ob diese Tätigkeiten dich auch interessieren könnten. Frag nach, ob der Betrieb beim „ich geh mit“-Tag teilnimmt und dir die verschiedenen Aufgabengebiete gerne vorstellt. So lernst du nicht nur das Berufsleben hautnah kennen, sondern kannst dir auch gleich ein Bild machen, ob du diesen Arbeitsbereich später auch wirklich in deine engere Berufswahl aufnimmst. Und schließlich macht dieser Tag mit den Eltern oder Verwandten gleich viel mehr Spaß.

Anmeldung durch das Unternehmen

Die Anmelden für den „Ich geh mit –Tag muss für dich das betreffende Unternehmen durchführen. Entweder mit dem Anmeldeformular, per Mail unter bifoinfo@bifo.at oder telefonisch unter +43 5572 31717

Informiere deine Lehrer auch rechtzeitig, dass du an diesem Tag deine Eltern und Co begleiten möchtest. Selbstverständlich bekommst du an diesem Tag schulfrei. Nimm einfach deine Teilnahmebestätigung von dem Unternehmen mit und zeige sie in der Schule. Übrigens hast du in der Unterstufe jedes Jahr die Möglichkeit, am Vorarlberger Zukunftstag teilzunehmen.

Viel Spaß beim Schnuppern!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen