Applikationsentwickler – Coding

Jobbersicht Referenznummer: nlmbr

  • Lehrbeginn: jederzeit
  • Lehrdauer: 4 Jahre
  • Freie Stellen: 1
  • Lehre mit Matura: mglich
  • Doppellehre: Nein
  • Einkommen 1. LJ: € 680
  • Einkommen 2. LJ: keine Angabe
  • Einkommen 3. LJ: keine Angabe
  • Einkommen 4. LJ: keine Angabe
  • Samstagsarbeit: Nein
  • Nachtarbeit: Nein

Jobbeschreibung

Deine Berufswelt:

Applikationen sind Computerprogramme, die der Lösung von technischen Problemen dienen. Deshalb ist es besonders wichtig, bei der Entwicklung dieser Programme von Anfang an mitzudenken, dass vor allem die Bedienung für die KundInnen verständlich und möglichst einfach sein soll. Die Applikationen sollten bei Bedarf verändert oder erweitert werden können, barrierefrei sein und natürlich spielen auch Überlegungen zu den Kosten und Nutzen eine Rolle. Zu den Hauptaufgaben der ApplikationsentwicklerInnen gehören das Programmieren/Codieren von Applikationen oder Applikationsteilen.

Deine zukünftigen Aufgaben:

  • Du setzt dich mit den Wünschen der KundInnen auseinander und suchst eine Lösung, die für sie passend ist.
  • Du installierst und wartest Computer-Hardware und Leitungen.
  • Du entwickelst Zugriffe auf Datenbanken.
  • Du programmierst/codierst und testet Applikationen oder Applikationsteile.
  • Du dokumentierst die codierten Computerprogramme.

Was du ganz besonders dafür brauchst:

  • Du hast Spaß am Umgang mit dem PCs, Software und Apps.
  • Du bist kommunikativ, arbeitest gerne im Team und liebst neue Herausforderungen.
  • Du arbeitest gern selbstständig und eigenverantwortlich.
  • Du arbeitest gerne mit Menschen und kannst auf sie eingehen.
  • Du bist bereit, dich im Laufe deiner Karriere weiterzubilden und am neusten Stand bezüglich Hard- und Software zu bleiben.

Das bringst du mit:

  • einen sehr guten Pflichtschulabschluss (auch HTL-Schüler/in ohne Abschluss bzw. Maturant/in).
  • Interesse an neuen Technologien und IT Produkten
  • Neugier, Lern- und Leistungsbereitschaft, Teamgeist
  • höfliche Umgangsformen, selbständiges Arbeiten
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse von Vorteil

Du bekommst von uns:

  • Eine tolle Ausbildung in einem kollegialen Umfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten nach deinem Lehrabschluss
  •  Freiwillige Sozialleistungen, Lehrlingsprämien
  •  Die Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr lt. IT – KV

 

Ausgebildet wird dieser Lehrberuf in Wien 1220, Hirschstettner Straße 19.
Deine vollständigen Unterlagen sende bitte an: recruitment@r4c.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen