Elektrotechniker/-in (Modullehrberuf)

Jobübersicht Referenznummer: uqyjl

  • Lehrbeginn: 01.09.2017
  • Lehrdauer: 3.5 Jahre
  • Freie Stellen: 1
  • Lehre mit Matura: nicht möglich
  • Doppellehre: Nein
  • Entschädigung 1. LJ: € 516,87
  • Entschädigung 2. LJ: € laut KV
  • Entschädigung 3. LJ: € laut KV
  • Entschädigung 4. LJ: keine Angabe
  • Wochenendarbeit: Nein
  • Nachtarbeit: Nein

Jobbeschreibung

Aufgaben/Jobbeschreibung
Umfassende Ausbildung in Planung, Errichtung und Betrieb von elektrischen Anlagen. Auch Hochspannungs- anlagen und Automatisierungen liegen im Bereich des Betätigungsfeldes und als Stromversorger im Almtal bieten wir auch auf diesem Gebiet weitere Entwicklungsmöglichkeiten. Die Lehre ist durch den modularen Aufbau extrem flexibel gestaltet. Technisch interessierte Burschen und Mädchen haben bei der Wahl der Lehrmodule maximale Entscheidungsfreiheit. Das gilt auch für die Lehrzeit: Du kannst die Lehrausbildung in 3,5 Jahren absolvieren oder noch ein Spezial- oder Hauptmodul draufpacken und den Abschluss nach 4 Jahren machen.

Anforderungen (Du verfügst über…)

  • Schulabschluss (mit sehr guten Leistungen)
  • technisches Verständnis und Interesse
  • handwerkliches Geschick und Einsatzbereitschaft
  • Sauberkeit und Ordnungssinn
  • Teamgeist

Entlohnung
lt. Kollektivvertrag (516,87 EUR/Monat)

Bewerbungsunterlagen
Deine schriftliche Bewerbung (inkl. Zeugnisse, Lebenslauf und Passfoto) richte Sie bitte an

K.u.F. Drack GmbH & Co KG
z.Hd. Herrn Florian Reittinger
Almau 8
4643 Pettenbach

oder per E-Mail an: office@kfd.at