Lehre Metalltechnik (w/m/d) – Hauptmodul Maschinenbautechnik

Jobübersicht Referenznummer: zftr9

  • Lehrbeginn: 01.09.2022
  • Lehrdauer: 3.5 Jahre
  • Freie Stellen: 5
  • Lehre mit Matura: möglich
  • Doppellehre: Nein
  • Einkommen 1. LJ: € 749,49
  • Einkommen 2. LJ: € 959,01
  • Einkommen 3. LJ: € 1254,67
  • Einkommen 4. LJ: € 1656,75
  • Samstagsarbeit: Nein
  • Nachtarbeit: Nein

Jobbeschreibung

Lehre Metalltechnik (w/m/d)
Hauptmodul Maschinenbautechnik

EMCO ist nicht nur ein international erfolgreicher Hersteller hochwertiger Werkzeugmaschinen mit Produktionsstandorten in Österreich, Deutschland, Italien und Russland, sondern auch ein interessanter Arbeitgeber. Durch die langjährige Erfahrung mit den EMCO Industrial Training Systems bei der Schulung und Weiterbildung in CNC-Berufen kennt EMCO die Anforderungen an eine Topausbildung genau.

 Deine Aufgaben:

  • Fertigung von Bauteilen fĂĽr Maschinen und Produktionsanlagen mit computergesteuerten Werkzeugmaschinen (CNC-Maschinen) und deren Programmierung
  • Montage und Inbetriebnahme von Maschinen
  • DurchfĂĽhrung von Probeläufen zur Kontrolle und Einstellung
  • Wartung, Instandhaltung und Reparaturen an den Maschinen

Dein ideales Profil:

  • abgeschlossene Pflichtschule, gerne auch Abbrecher von weiterfĂĽhrenden Schulen (z.B. HTL)
  • gute Mathematikkenntnisse
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an Elektronik und Mechanik
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Dir:

  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten z.B. Lehre mit Matura, Kurse, usw.
  • eine gezielte Vorbereitung auf die LehrabschlussprĂĽfung
  • eine abwechslungsreiche Ausbildung in verschiedenen Abteilungen z.B. Werkzeugbau, Elektronikfertigung, Instandhaltung, Service und Anwendungstechnik
  • Karrierechancen im internationalen Umfeld
  • einmalige Prämien und monatlich ein höheres Einkommen fĂĽr gute Leistungen

Benefits

  • Aus und Weiterbildung
  • Betriebsarzt
  • Essenszulage
  • GesundheitsmaĂźnahmen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Teilnahme an Berufswettbewerben
  • Verkehrsmittelzuschuss

Bilder