Lehrstelle Mechatroniker/in

Jobübersicht Referenznummer: 27pey

  • Lehrbeginn: 01.09.2018
  • Lehrdauer: 3.5 Jahre
  • Freie Stellen: 1
  • Lehre mit Matura: möglich
  • Doppellehre: Nein
  • Entschädigung 1. LJ: € 898,00
  • Entschädigung 2. LJ: keine Angabe
  • Entschädigung 3. LJ: keine Angabe
  • Entschädigung 4. LJ: keine Angabe
  • Samstagsarbeit: Nein
  • Nachtarbeit: Nein

Jobbeschreibung

Deine Aufgaben

Mechatroniker/-innen mit Schwerpunkt Fertigungstechnik oder Automatisierungstechnik arbeiten in Werkstätten und Produktionshallen im Team mit Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik und Maschinenbau zusammen. Sie richten Leitungen her, verlegen diese und schließen sie an. Sie messen elektronische und einschlägige nichtelektrische Größen. Sie bauen elektrische, pneumatische und hydraulische Steuerungen nach Schaltplänen auf und prüfen diese. Außerdem erhalten Mechatroniker/-innen eine Grundausbildung im Bereich mechanische Fertigung (Feilen, Bohren, usw.) und sie besuchen unsere Lehrwerkstätte in Deutschland.

Dein Profil:

  • Sehr guter Pflichtschulabschluss, auch möglich nach Schulabbruch von weiterführenden Schulen (HAK, HTL, HBLA)
  • Handwerkliches Interesse und Geschick
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Überdurchschnittliche Motivation

Unser Angebot:

  • Lehrlingsentschädigung nach KV chemische Industrie im 1. Lehrjahr € 898,00 (lt. Stand Mai 2017)
  • Attraktive Leistungsprämien
  • Besondere Ausbildungsmodule
  • Karrierechancen nach Ausbildungsabschluss
  • Möglichkeit eines Auslandspraktikums

Benefits

  • Aus-und Weiterbildung
  • Ausflüge
  • Auslandspraktikum
  • Betriebsarzt
  • Bildungskarenz
  • E-Learning
  • Essenszulage
  • Exkursionen
  • Geschenke
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsangebote
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kantine
  • Mitarbeiter-Events
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Mitarbeiterzeitung
  • Obst
  • Parkplatz
  • Schulungen
  • Workshops