MetalltechnikerIn / Maschinenbau

Jobübersicht Referenznummer: 9fbwf

  • Lehrbeginn: 01.09.2017
  • Lehrdauer: 3.5 Jahre
  • Freie Stellen: 8
  • Lehre mit Matura: möglich
  • Doppellehre: Ja
  • Entschädigung 1. LJ: € 570,50
  • Entschädigung 2. LJ: keine Angabe
  • Entschädigung 3. LJ: keine Angabe
  • Entschädigung 4. LJ: keine Angabe
  • Wochenendarbeit: Nein
  • Nachtarbeit: Nein

Jobbeschreibung

Als MetalltechnikerIn mit dem Schwerpunkt Maschinenbau lernst Du die Herstellung von Maschinenteilen durch Drehen und Fräsen. Weiters den Zusammenbau, die Aufstellung, Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur von Maschinen und Anlagen. Nach abgeschlossener Ausbildung bist du mit der Fertigung und Montage unserer Gasmotoren bestens vertraut.

Und so sieht eine Lehre bei uns aus:

  • Die Ausbildung in unserer Lehrwerkstatt dauert ca. zwei Jahre und bietet eine abwechslungsreiche, sinnvolle Tätigkeit. Denn schon nach der Grundausbildung (Schraubstock, Drehen, Fräsen, Schweißen, Schmieden, Pneumatik, Elektrotechnik und CNC) hast du als Lehrling die Möglichkeit, interessante und produktive Arbeiten in der Lehrwerkstatt zu verrichten.
  • Anschließend folgt eine umfangreiche Ausbildung in den verschiedenen Produktionsabteilungen unseres Betriebes. Hier kannst Du von den reichhaltigen Erfahrungen unserer Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen profitieren.
  • Ergänzt wird die praktische Ausbildung in der Lehrwerkstatt und im Betrieb durch einen theoretischen Zusatzunterricht bei uns im Werk
  • Du besuchst wie bei jeder Lehre die Berufsschule

Über die fachliche Ausbildung hinaus bieten wir unseren Lehrlingen auch noch diverse Kurse an, so z. B. Erste-Hilfe-Kurse, Englischkurse, Computerkurse, Produktschulungen, Team-Building-Seminare und vieles mehr

Als staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb und ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb bietet GE Jenbacher engagierten SchulabgängernInnen die Chance, einen interessanten technischen Beruf zu erlernen. Wir haben qualifizierte Ausbilder und eine eigene Lehrwerkstätte auf neuestem technischen Stand und sorgen somit für deine erstklassige Ausbildung und gute Karrieremöglichkeiten im Unternehmen! Darüber hinaus bieten wir dir eine Vielfalt an Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen.

Unsere Anforderungen:

  • Gute schulische Leistungen
  • Interesse an einem technischen Lehrberuf mit guten Zukunftschancen
  • Eigeninitiative, Teamwork & Motivation für die Arbeit
  • Deutschkenntnisse fließend in Wort und Schrift
  • Der Arbeitsort ist Jenbach/Tirol
  • Arbeitsbewilligung in Österreich ist für diese Position Voraussetzung (Nicht-EU-Bürger: bitte der Bewerbung beilegen)

Der österreichische Kollektivvertrag für die eisen- und metallverarbeitende Industrie sieht für das erste Lehrjahr ein Bruttomonatsgehalt in Höhe von € 570,50 vor, das in den weiterführenden Lehrjahren ansteigt. GE als Großkonzern bietet dir darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.