TextilreinigerIn

Jobübersicht Referenznummer: 8l3tr

  • Lehrbeginn: 02.09.2019
  • Lehrdauer: 4 Jahre
  • Freie Stellen: 10
  • Lehre mit Matura: keine Angabe
  • Doppellehre: Nein
  • Entschädigung 1. LJ: € 325,80
  • Entschädigung 2. LJ: € 325,80
  • Entschädigung 3. LJ: € 325,80
  • Entschädigung 4. LJ: € 753,00 €
  • Samstagsarbeit: Nein
  • Nachtarbeit: Nein

Jobbeschreibung

TextilreinigerIn

 

 

Was macht eine Textilreinigerin/ein Textilreiniger?

 

TextilreinigerInnen und WäscherInnen reinigen und waschen Kleidungsstücke und andere Textilien in Waschmaschinen und weiteren Spezialmaschinen. Sie sortieren die Textilien nach Stoffart und dem Grad der Verschmutzung. Stark verschmutzte Textilien behandeln sie händisch vor und nach. Schließlich bügeln und dämpfen sie die gereinigten Produkte, um sie in Form zu bringen. Weiters behandeln und veredeln TextilreinigerInnen und WäscherInnen Textilien mit Imprägnierungen, Appreturen usw. um ihnen bestimmte Eigenschaften zu geben.

Die wichtigsten Tätigkeiten auf einen Blick

  • Übernehmen der zu reinigenden Textilien, Sortieren der Textilien nach Stoffart, Farbe und Verschmutzungsgrad, Bestimmen der geeigneten Reinigungsmethode
  • Händisches Vorbehandeln bei schweren Verunreinigungen auf sogenannten Detachiertischen
  • Eigentliches Chemisch-Trockenreinigen (Grundreinigen): Einfüllen von Lösungsmittel, Reinigungsverstärkern, Appreturzusätzen und Filterpulver in die Reinigungsmaschine
  • Beladen der Trommel der Reinigungsmaschine mit den verunreinigten Textilien
  • Einstellen des gewünschten Reinigungsverfahrens und Starten der Maschine
  • Schleudern und Trocknen der Textilien in der Trockenanlage
  • Überprüfen der gereinigten und getrockneten Textilien, Nachreinigen, falls nötig
  • Glätten, Bügeln und Informbringen der Kleidungsstücke
  • Verpacken der Kleidungsstücke in Plastikfolie, Kennzeichnen mit Nummern und Einordnen in Regale oder Kleiderständer

Anforderungen :

  • Gute körperliche Verfassung
  • Unempfindlichkeit gegenüber chemischen Stoffen
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Sorgfältigkeit

Schulbesuch: Berufsschule für Chemie, Grafik und gestaltende Berufe,

15., Hütteldorferstr. 7-17

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen