WerkstofftechnikerIn

Jobübersicht Referenznummer: 76ezs

  • Lehrbeginn: 02.09.2019
  • Lehrdauer: 3.5 Jahre
  • Freie Stellen: 1
  • Lehre mit Matura: möglich
  • Doppellehre: Nein
  • Entschädigung 1. LJ: € 619
  • Entschädigung 2. LJ: € 830
  • Entschädigung 3. LJ: € 1124
  • Entschädigung 4. LJ: € 1520
  • Samstagsarbeit: Nein
  • Nachtarbeit: Nein

Jobbeschreibung

DEINE STÄRKEN UND INTERESSEN
» Interessiert in Technik, Mathematik und Physik
» Handwerkliches Geschick
» Gute Beobachtungsgabe
» Interesse an der Auseinandersetzung mit Forschung, Werkstoffentwicklung und Material prüfung

DEINE TÄTIGKEITEN IN DER STIWA GROUP
» Durchführen mechanischer, chemischer und physikalischer Prüfungen an Werkstoffen wie Eisen, Stahl, Aluminium oder Kunststoff
» Testen der Werkstoffe auf Härte, Dichte, Belastbarkeit, Elastizität, Hitzebeständigkeit und Druckfestigkeit
» Berechnen und dokumentieren der physikalischen und chemischen Messergebnisse und Messwerte in Protokollen und Versuchsberichten
» Überprüfen, einstellen und kalibrieren von Messmitteln und Messgeräten
» Vorbereiten, durchführen und auswerten physikalisch-technischer Untersuchungen
» Versuchsreihen an zu untersuchenden Werkstoffen
» Bestimmen des Verhaltens und der Eigenschaften von Werkstoffen mit zerstörenden und zerstörungsfreien Verfahren
» Bedienen und überwachen physikalisch-technischer Apparaturen und Anlagen
» Arbeiten unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, Normen sowie Sicherheits- und Umweltstandards

Dokumente

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen