Das sagen unsere Ausbildungsbetreuer (Dänisches Bettenlager)

Veröffentlicht am 29. Januar 2018 in Arbeitgeber

„Die Ausbildung bei DÄNISCHES BETTENLAGER ist sehr abwechslungsreich: Bei uns lernt ein Auszubildender (m/w) alle einzelhandelsrelevanten Inhalte im Rahmen seiner Ausbildung kennen. Durch unsere vielfältigen Angebote zusätzlicher Seminare unterstützen wir die angehenden Fach- und Führungskräfte zielgerichtet bei ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung. Die Perspektiven nach der Ausbildung sind vielfältig: mit Leidenschaft und dem Willen nach kontinuierlicher Weiterentwicklung bietet DÄNISCHES BETTENLAGER attraktive Herausforderungen. Unser Team Ausbildung Vertrieb steht den Auszubildenden jederzeit unterstützend zur Seite – und das zu allen Themen.“

Wir eröffnen Perspektiven. Jede Ausbildung nähert sich auch irgendwann ihrem Ende und dann stellt sich immer die Frage – wie geht es weiter. Dafür führt DÄNISCHES BETTENLAGER jährlich sogenannte Perspektivveranstaltungen durch, wo alle Auszubildenden Kaufleute im Einzelhandel (KEHs) und Handelsfachwirte (HFWs) über ihre Zukunftsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens informiert werden. Welche Möglichkeiten bietet mir das Unternehmen, wenn ich meine Ausbildung geschafft habe? Wie kann es für mich weitergehen im Vertrieb oder in der Zentrale? Diese und weitere Fragen treiben KEHs und HFWs um, die am Ende ihrer Ausbildungszeit stehen. Die Perspektivveranstaltungen befassen sich daher umfassend mit genau diesen Themen, um dem Nachwuchs im Unternehmen alle offenen Fragen bestmöglich beantworten zu können. Am Ende der Ausbildungszeit steht man als junger Mensch vor einer weitreichenden Entscheidung. Deshalb werden auch die persönlichen Entwicklungen und Perspektiven eines jeden Azubis in individuellen Gesprächen mit den Führungskräften eingehend beleuchtet. Nach den Perspektivveranstaltungen sehen die Azubis dann deutlich klarer, so dass sie sich voll und ganz auf ihren Ausbildungsendspurt konzentrieren können.“

Empfohlene Beiträge

Abteilungswechsel in der Lehrzeit – sinnvoll?

Veröffentlicht am 7. Dezember 2015 in Allgemein, innerbetreiblich

Lehrlinge rotieren Vor nicht allzu langer Zeit war es noch ein Novum, heute ist es fast in allen größeren Betrieben üblich: Lehrlinge wechseln während ihrer Ausbildung zwischen mehreren Abteilungen, um den Betrieb genauer kennen zu lernen und um ihr Wissen zu erweitern: Sie rotieren. Breites […]

Eurest Lehrlingscasting – COOK MANIA

Veröffentlicht am 1. Oktober 2015 in Veranstaltung

Attraktive Lehrplätze zu vergeben Eurest startet wieder sein großes Lehrlingscasting COOK MANIA Der Startschuss ist gefallen: Bewerbungen für Cook Mania, dem großen Eurest-Lehrlingscasting, sind wieder möglich. Am 23.01.2016 lädt Eurest Österreich gastronomiebegeisterte Jugendliche ein, sich einem Assessment Center zu stellen. Es warten Lehrstellen auf engagierte […]

Kreativwettbewerb „Frauen in der Technik“

Veröffentlicht am 9. März 2015 in Allgemein

Ab sofort bis zum 3. Juli 2015 können alle Schüler/innen (ab 15 Jahre) beim Kreativwettbewerb „TECHNOLUTION“ einreichen und tolle Preise gewinnen. Österreich liegt in internationalen Vergleichen betreffend Frauen in Technik und Naturwissenschaften seit Jahren auf den letzten Rängen.  Das soll sich ändern! Mache ein Portrait […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen