WIPPRO Türen- und Treppenwerk

Firmendetails

  • Gründungsjahr: 1955
  • Mitarbeiteranzahl: keine Angabe
  • Social Media:
  • Jahresumsatz: keine Angabe
  • Berufsprakt. Tage: möglich
  • Lehre mit Matura: möglich

Firmenbeschreibung

Das Familienunternehmen WIPPRO, mit Sitz in Vorderweißenbach im Mühlviertel beschäftigt sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von qualitativ hochwertigen Innentüren, Haustüren, Raumspartüren, Dachbodentreppen und Flachdachtreppen sowie mit dem Handel und Montage von Mobile Trennwänden.

Gegründet von Wilhelm Wipplinger im Jahre 1955 befindet sich das Unternehmen in dritter Generation in Familienbesitz und ist seit jeher Eigentümergeführt.

Das Unternehmen WIPPRO sieht sich traditionellen Werten wie Handschlagqualität und Loyalität gegenüber Mitarbeitern, Kunden und Handelspartnern verpflichtet und ist mit knapp 100 Beschäftigten einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein wird bei WIPPRO groß geschrieben. So werden anfallende Holzabfälle im Werkseigenen Verbrennungsanlage zur Herstellung von Prozesswärme verwertet, ein Kleinwasserkraftwerk zur Stromproduktion wird unterhalten und der regionale Windpark „Sternwind“ wird unterstützt.

Der Vertrieb von WIPPRO Produkten erfolgt in Österreich über langjährige Handelspartner, in der Regel erfolgt auch die Montage von diesen Handelspartnern oder vom werkeigenen WIPPRO Montageteam.

Neben dem Werksschauraum in Vorderweißenbach gibt es ein modernes Ausstellungszentrum in Wien 12 und in Kirchheim bei München, welche selbst betrieben werden.

Der gesamte Export wird über das Exportbüro in der Wiener Niederlassung abgewickelt. Wichtigste Exportländer sind: Deutschland, Tschechien, Slowakei, U.S.A., Russland, Kasachstan, Ukraine

 

Produkte und Dienstleistungen

WIPPRO unterhält im groben 3 Produktstämme: Türen, Dachbodentreppen, Mobile Trennwände

Mobile Trennwände werden in den Niederlanden von der Fa. PARTHOS produziert und von WIPPRO in ganz Österreich und Bayern verkauft und montiert. Die Zusammenarbeit mit der Fa PARTHOS reicht bis in die 70er Jahre zurück, und wir konnten uns hier als führender Lieferant beweisen.

WIPPRO Dachbodentreppen werden vollständig am Standort Vorderweißenbach produziert. WIPPRO Dachbodentreppen gelten als besonders robust und innovativ. Hier ist WIPPRO Innovationstreiber und in weiten Teilen Österreich gilt die „WIPPRO-Treppe“ als Synonym für Dachbodentreppen.
WIPPRO Flachdachtreppen finden immer mehr gefallen bei Architekten und Häuslbauern, da es eine sichere Methode ist sein Flachdach zu betreten und dank besten Isolierwerten gibt es keine Kältebrücke in den Wohnraum

WIPPRO Innen- und Raumspartüren werden Kundenspezifisch gefertigt. Alle Türen sind Einzelstücke und werden genau nach Kundenwunsch produziert.
An oberster Stelle steht hier die Qualität des Produktes.
Auch beiden Türen ist WIPPRO Innovationstreiber. Bei Rundbogen, Segmentbogen oder raffinierten Raumspartüren gibt es keine Kompromisse.
Besonders geschätzt wird die WIPPRO Qualität bei besonders aufwändig gestalteten Türen mit Füllungen, breiten Verkleidungen und Gesimsen. Dieser feudale Stil findet immer mehr Verwendung und hier konnte sich WIPPRO bereits einen guten Ruf sichern.
Für besonders moderne Häuser hat WIPPRO die Serie Flat- und Flat-In ins Leben gerufen. Hier verschmilzt das Türblatt mit der Wand und der reduzierte Baustil kann auf die Türen umgewälzt werden. Hier sticht WIPPRO den Mitbewerber mit einem Innovativen Zargensystem aus, welches vollständig auf Acrylfugen verzichtet und trotzdem einen rissfreien Anschluss ans Mauerwerk auch nach Jahren gewährleistet.

WIPPRO Haustüren werden ebenfalls nach Kundenwunsch gefertigt. Hier setzt man auf Holzhaustüren um die Natürlichkeit im Hause zu erhalten. So ist es möglich die Haustüre im Wohnraum den Innentüren anzupassen und eine durchgängige Linie zu schaffen.
WIPPRO Haustüren gibt es in allen möglichen Variationen und der Gestaltungsfreiheit sind (beinahe) keine Grenzen gesetzt.
Neben Holz- oder Farbigen Oberflächen bietet WIPPRO auch für Individualisten besondere Oberflächen an. Echtbeton, Keramik, Stein oder Echtglasauflagen an der Haustüre sind ein Eyecatcher und bereiten auch nach Jahren noch Freude.
WIPPRO Haustüren wird immer mehr zu High-Tech Geräten. Motorschlösser die selbstständig verriegeln gehören ebenso schon beinahe zu einer Basisausstattung wie Fingerprintsysteme. WIPPRO geht einen Schritt weiter und biete auch selbstständig öffnende Haustüren an. Und selbstverständlich können diese auch an eine Smart-Home Lösung angebunden werden

offene Lehrstellen

vergebene Lehrstellen

Aktuell gibt es keine abgelaufenen Lehrstellen bei WIPPRO Türen- und Treppenwerk!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen