Österreichs bester Lehrling!

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Veröffentlicht am 21. April 2015 in Allgemein

Österreichs bester Lehrling der Seilbahntechnik kommt aus der SkiWelt!
Lehrling Roland Feyersinger und sein Lehrbetrieb die Bergbahnen der SkiWelt Ellmau-Going als Österreichs Sieger ausgezeichnet

Bei der diesjährigen Seilbahntagung am 15. April 2015 wurden erneut Österreichs beste Seilbahn-Lehrlinge und ihre Leitbetriebe ausgezeichnet. Mit dem Lehrlingswettbewerb soll den Lehrlingen die Gelegenheit gegeben werden, ihre Berufskenntnisse und Fähigkeiten mit denen ihrer Kolleginnen und Kollegen zu vergleichen und unter Beweis zu stellen.

Der Lehrlingswettbewerb bringt eine noch stärkere Identifikation der Lehrlinge mit ihrem Beruf als Seilbahntechniker und eine Vertiefung der Bindung zwischen Lehrling und ausbildendem Betrieb dazu.
Der Wettbewerb wurde in der Landesberufsschule Hallein abgehalten, die für die Betriebe einen kongenialen Partner im dualen Ausbildungssystem darstellt. „Dieser für das gesamte Bundesgebiet zentrale Ausbildungsort ist über die Grenzen Österreichs hinaus Kompetenzzentrum für die Seilbahnbranche.

Als Verantwortlicher für den Lehrberuf gibt Alois Innerhofer maßgeblich die Wettbewerbsaufgaben vor. Der Wettbewerb, der einen praktischen und einen fachtheoretischen Teil umfasst, wurde im Rahmen des Unterrichts ausgetragen. Im praktischen Teil galt es, ein Werkstück nach vorgelegter Werkszeichnung innerhalb von 6 Stunden anzufertigen. Im theoretischen Teil mussten die Auszubildenden mit Fachwissen zu Seilbahntechnik, Elektrotechnik, Mechanische hydraulische Einrichtungen bei Seilbahnen und ähnlichem punkten.

Hervorragende Leistungen erbrachte Roland Feyersinger, Lehrling der SkiWelt Ellmau-Going, und holte sich damit die Auszeichnung „Österreichs bester Lehrling 2014 im Lehrberuf Seilbahntechnik“. Rolands Ausbildung zum Seilbahntechniker dauert 3,5 Jahre und beinhaltet unter anderem folgende Schwerpunkte: Kennenlernen verschiedener Arten von Seilbahnen und Schleppliften; Bedienen, Warten und Instandhalten von seilbahntechnischen Einrichtungen; Pistenplanung und Pistenpflege; Grundlagen betrieblicher Kosten und deren wirtschaftliche Zusammenhänge; Grundkenntnisse der Beschneiung; Wetter- und Lawinenkunde; uvm.

Wir gratulieren Roland und seinen Lehrlings-Ausbildern Johannes Winkler und Josef Arnold sowie den Bergbahnen Ellmau-Going ganz herzlich und sind stolz darauf, solche motivierte Mitarbeiter und innovative Arbeitgeber zum Team der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental zu zählen.

Empfohlene Beiträge

Vielfältiges Angebot an betrieblichen und überbetrieblichen Ausbildungsmöglichkeiten in Oberösterreich

Veröffentlicht am 14. Oktober 2020 in Allgemein, Arbeitsplatz

Entscheidungen bestimmen unser Leben. Das beginnt schon im zarten Jugendalter, wenn jene Entscheidung im Raum steht, ob nach der Pflichtschule ein Lehrberuf erlernt werden soll oder ob man die Schullaufbahn fortsetzen möchte. Diese Entscheidung ist oftmals nicht nur das Ergebnis eigener Überlegungen, sondern auch das […]

Lehre bei Jugendlichen wieder beliebter

Veröffentlicht am 24. April 2018 in Allgemein

Die Lehrlingsausbildung wird für Jugendliche wieder attraktiver, zumindest spricht ein Zuwachs von 4% eindeutig dafür. Auch wenn man noch nicht von einem Boom sprechen kann, reicht diese Zahl für die Wirtschaftskammer bereits aus, um von einer Trendwende zu sprechen. Die Berufsausbildung durch eine Lehre ist […]

Soft Skills

Veröffentlicht am 20. April 2016 in Allgemein

Soft Skills sind entscheidend Wenn du eine gute Lehrstelle haben willst, brauchst du nicht nur ein gutes Allgemeinwissen. Auch deine Persönlichkeit und dein Verhalten anderen Personen gegenüber werden bei der Bewerbung genau unter die Lupe genommen. Deine sogenannten Soft Skills, wie Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Selbstbewusstsein […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen