Wacker Chemie AG

  • Lehrlinge-arbeitskleidung

Firmendetails

  • Gründungsjahr: 1914
  • Mitarbeiteranzahl: 13.811
  • Social Media:
  • Jahresumsatz: 1.000.000.000 – 5.000.000.000€
  • Berufsprakt. Tage: möglich
  • Lehre mit Matura: möglich

Firmenbeschreibung

WACKER ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in München. Mit einem breiten Angebot an technologisch hoch entwickelten Spezialprodukten nimmt WACKER in einer Vielzahl von Branchen und Industrien eine führende Position ein.
An unseren weltweiten Produktions- und Vertriebsstandorten beschäftigen wir rund 13.800 Mitarbeiter. Das Werk Burghausen ist unser bedeutendster Produktionsstandort. Auf dem über zwei Quadratkilometer großen Werkgelände stellen fast 10.000 Mitarbeiter in etwa 150 Produktionsbetrieben einige tausend verschiedene Produkte her.

DU MACHST DICH GUT BEI UNS!
Eine gute Ausbildung ist das Fundament für eine berufliche Zukunft. Entsprechend Deiner Schulbildung und Deinen persönlichen Fähigkeiten bietet Dir WACKER eine fundierte Ausbildung oder ein Duales Studium in verschiedenen chemischen, technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen oder betriebswirtschaftlichen und technischen Bachelorstudiengängen.
Die Ausbildung übernimmt bei WACKER das Berufsbildungswerk Burghausen (bbiw.de), der größte Ausbildungsdienstleister der chemischen Industrie Bayerns.
Über 40 Ausbilderinnen und Ausbilder sind kontinuierlich im BBiW tätig. Rund 650 Jugendliche werden derzeit dort ausgebildet.
Die Ausbildung im BBiW erfolgt im Wechsel mit betrieblichen Ausbildungsstationen an den Wackerstandorten wie Burghausen oder München, sowie in der Berufsschule oder an einer Dualen Hochschule.

Du wohnst weiter entfernt oder hast noch keinen Führerschein?
WACKER verfügt über einen Bus-Service, der im Umkreis von 50 Kilometern um Burghausen mehrmals täglich fährt (auch ins benachbarte Oberösterreich). Wer noch weiter entfernt wohnt, für den bietet WACKER mit dem eigenen Jugendgästehaus direkt neben dem Werk und dem BBiW in Burghausen eine Unterkunftsmöglichkeit mit 85 Einzelzimmern. Auch bei Ausbildungsreisen an andere Standorte wird für die Unterkunft gesorgt.


WACKER SILICONES:
Siliconöle, -emulsionen, -kautschuke und -harze, Silane, Pyrogene Kieselsäuren, Thermoplastische Siliconelastomere

WACKER POLYMERS:
Polyvinylacetate und Vinylacetat-Co- und Terpolymere in Form von Dispersionspulvern, Dispersionen, Festharzen und Lösungen

WACKER BIOSOLUTIONS:
Biotechnologische Produkte wie Cyclodextrine, Cystein und Biopharmazeutika, außerdem Feinchemikalien und Polyvinylacetat-Festharze

WACKER POLYSILICON:
Polysilicium für die Halbleiter- und Photovoltaikindustrie

 

DU MACHST DICH GUT BEI UNS!
WACKER holt das Beste aus dir raus, wenn Du das Beste von dir einbringst.

Bilder

Videos

Dokumente

Benefits

  • Jugendvertrauensrat
  • Mitarbeiterzeitung
  • Teilnahme an Berufswettbewerben
  • Schulungen
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Mitarbeiter-Events
  • Aus und Weiterbildung
  • Betriebsarzt
  • Kantine

offene Lehrstellen

vergebene Lehrstellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen