Lehrlingseinkommen als Backtechnologe – Backtechnologin

Titelbild von Lehrberuf Backtechnologe-Backtechnologin auf Lehrlingsportal.at
Portrait: Backtechnologe-Backtechnologin, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:245556712, Urheberrecht: ESB Professional

Etwas, was viele angehende Lehrlinge beschäftigt, sind die Gehälter und die Aufstiegsmöglichkeiten im Beruf als Backtechnologe. Wir beantworten dir hier die Fragen zu dem Lohn als Backtechnologe und die Aufstiegsmöglichkeiten als Backtechnologe. Zudem findest Du in der Berufsübersicht alle wichtigen Merkmale, Kriterien und Anhaltspunkte, Die Du über die Ausbildung als Backtechnologe – Backtechnologin wissen musst.

Gehalt als Backtechnologe/-in

Wie bei allen anderen Lehrberufen, gibt es auch bei der Lehre als Backtechnologe eine Gehaltsstruktur. Die sogenannte Lehrlingsentschädigung bei Backtechnologen wird auch durch den Kollektivvertrag geregelt. Dieser entscheiden, wie hoch die Lehrlingsentschädigung sein wird. Zudem spielen dabei ein paar wichtige Faktoren eine Rolle, die man einberechnen muss. Wichtig für dich als angehender Lehrling ist, dass Du Dich über folgende Punkte informierst.

  • Zu welcher gehört Branche Lehrbetrieb bei dem Du arbeiten möchtest.
  • Welcher Kollektivvertrag wird angewendet.
  • Der Standort des Betriebs. Hier kann es je nach Bundesland zu Abweichungen kommen.

Das Gehalt als Backtechnologe sieht in einem Kollektivvertrag (Brutto) wie folgendermaßen aus:

Im 1. Lehrjahr bezieht sich das Mindestgehalt auf 528 Euro, im 2. Lehrjahr auf 670 Euro, im 3. Lehrjahr als Backtechnologe ist der Gehalt schon 952 Euro und im 4. Lehrjahr wären dies schon 1.044 Euro – Diese Lohnstrukturen gelten für dich als Lehrling in einem normalen Backgewerbe.

Noch bessere Lohnaussichten hast du als Großbäcker in einer Großbäckerei. Hierbei setzt sich der Lohn im Kollektivvertrag im 1. Lehrjahr schon auf 736 Euro, im 2. Lehrjahr auf 946 Euro und im 3. Lehrjahr auf 1.366 resp. auf 1.549 im 4. Lehrjahr.

Oft inbegriffen in der Lehrlingsentschädigung eines Backtechnologen sind Kost und Logie. Dies kann aber bei jedem Backbetrieb etwas unterschiedlich sein. Hierbei ist es wichtig, dass Du dies vorab mit dem Backbetrieb klärst.

Aufstiegsmöglichkeiten als Backtechnologe/-in

Wie bei allen gewerblichen Berufen hast Du in einem Backbetrieb diverse Aufstiegsmöglichkeiten. So ist der Aufstieg zum Vorarbeiter, dem Backstubenleiter oder dem Abteilungsleiter nach den nötigen Qualifikationen nicht mehr weit entfernt. Nach der Lehre als Backtechnologe stehen dir die Türen in den Bäckereibetrieben offen und es bieten sich diverse Berufs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Außerdem bietet sich nach der Ausbildung auch die Chance, selbstständig zu arbeiten. Eine immer größer werdende Anzahl als Lehrlingsabsolventen macht sich mit einem eigenen Betrieb im Backbereich selbstständig. Mit dem richtigen Konzept kannst Du Dir den Verdienst als Backtechnologe um einiges erhöhen. Es steht dir dann auch zu jeder Zeit zur Verfügung, in dem sogenannten „Freien Gewerbe“ zu arbeiten. Ein spezieller Beruf hierbei wäre die Erzeugung von Speise-Eis, bei dem Du keinen weiteren Befähigungsnachweis benötigst. Du kannst dies ohne große Mühe ganz einfach bei der Gewerbebehörde anmelden.

Die Lehre als Backtechnologe oder Backtechnologin bietet ein stabiles und sicheres Gehalt und viele Aufstiegsmöglichkeiten. Dank der stabilen Berufslage, sind auch Arbeitsstellen und sichere Löhne nach der Ausbildung verfügbar.

 

Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Lidl
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Lidl
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei CuA

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Bäcker-Bäckerin-Bäckerei


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Konditor (Zuckerbäcker)


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Brau- und Getränketechniker


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Obst- und Gemüsekonservierer


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Lebensmitteltechniker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Milchtechnologe


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Verfahrenstechniker für die Getreidewirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Fleischverarbeiter


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

WhatsApp-Kanaleinladung

Entdecke blitzschnell neue Karrierechancen und spannende Networking-Möglichkeiten mit unserem WhatsApp-Kanal.

Kanal entdecken