Lebensmitteltechniker

Titelbild von Lehrberuf Lebensmitteltechniker auf Lehrlingsportal.at
Titelbild: Lebensmitteltechniker, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:250375243, Urheberrecht: Alexander Raths

Dauer

3 ½ Jahre

Popularität

Aufsteigend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.760,00 - € 2.850,00

Lebensmitteltechniker / Lebensmitteltechnikerinnen überprüfen Lebensmittel auf Inhaltsstoffe, Reinheit, Zusammensetzung und Schadstoffgehalt. Außerdem sind sie mit der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln beschäftigt. Sie bedienen und überwachen Anlagen der Lebensmittelverarbeitung und -herstellung, sorgen für deren fachgerechte Reinigung, Wartung und Instandhaltung. Das Rüsten, An- und Ausfahren der Anlagen sowie deren ständige Kontrolle zählt zu deinen Hauptaufgaben in diesem Beruf. Zusätzlich bist du mit Maßnahmen der Qualitätssicherung und mit der Einhaltung von Hygienevorschriften und Umweltstandards beschäftigt. Lebensmitteltechniker / Lebensmitteltechnikerinnen sind vorrangig in gewerblichen oder industriellen Betrieben der Lebensmittelbranche tätig, wo sie mit wissenschaftlichen AssistentInnen und verschiedenen SpezialistInnen zusammenarbeiten.

 

Aufgaben als Lebensmitteltechniker

  • Untersuchung von Lebensmitteln mit Hilfe biologischer oder chemischer Verfahren
  • Gutachtenerstellung (für Gerichte, Behörden, wissenschaftliche Institute)
  • Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln
  • Bedienen und Überwachen von Geräten
  • Festlegen der einzelnen Produktionsschritte
  • Warten von Geräten, Maschinen und Anlagen
  • Reinigung und Desinfektion der Maschinen
  • Durchführung einfacher Instandhaltungsarbeiten
  • Durchführung berufsspezifischer Berechnungen
  • Mitarbeit an Entwicklung neuer Produkte und Produktionsabläufe
  • Produktionsabläufe planen und überwachen
  • Rohstoffe auf verarbeitungstechnische und ernährungswissenschaftliche Eigenschaften untersuchen
  • Durchführung von Qualitätskontrollen an Rohstoffen, Zwischen- und Endprodukten
  • technische Daten sammeln und Arbeitsabläufe dokumentieren
  • bei Arbeiten Hygiene- und Sicherheitsvorschriften beachten

 

Voraussetzungen für den Lehrberuf Lebensmitteltechniker

Du verfügst über chemisches und technisches Verständnis? Außerdem arbeitest systematisch und hast gute EDV-Kenntnisse?  Dein Geruchssinn ist auch gut? Toll! Du bringst bereits wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Zu deinen Stärken zählt darüber hinaus Problemlösungs- und Konzentrationsfähigkeit. Gegenüber chemischen Stoffen und Gerüchen bist du unempfindlich. Weiters verfügst du über logisch-analytisches Denken und Argumentationsfähigkeit. Außerdem in diesem Beruf erforderlich: Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit und Aufgeschlossenheit. Wenn du auch Hygienebewusstsein, Belastbarkeit und Gesundheitsbewusstsein in die Lehre mitbringst, eignest du dich für diesen Beruf. Natürlich sind Eigenschaften wie Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit als Lebensmitteltechniker / Lebensmitteltechnikerin - wie im Arbeitsleben generell - für eine erfolgreiche Berufsausübung günstig.

Berufsaussichten als Lebensmitteltechniker

Lebensmitteltechniker / Lebensmitteltechnikerinnen arbeiten in Gewerbe- und Industriebetrieben der Lebensmittelbranche. Das kann beispielsweise das Feinkost-, Fisch- oder Teigwarenerzeugergewerbe bzw. die Fleischwarenindustrie, Fruchtsaftindustrie oder Kaffeemittelindustrie sein. Lebensmitteltechniker / Lebensmitteltechnikerinnen arbeiten auch in Produktionshallen von Betrieben, wo sie mit BerufskollegInnen und anderen Fach- und Hilfskräften tätig sind. Eine weitere Beschäftigungsmöglichkeit bieten Behörden (auf Bundes-, Landes- oder Gemeindeebene) sowie die Kosmetikindustrie. Der Anteil der weiblichen Lehrlinge hat in den letzten Jahren zugenommen, aktuell sind ungefähr 4 von 10 Lehrlingen Frauen. In der Lebensmittelindustrie sind insgesamt mehr als doppelt so viele Männer wie Frauen tätig.

 

Lehre bei Spar
Lehre bei Kuehne + Nagel

Tools

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on whatsapp
Teilen auf Whatsapp
Share on email
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Lebensmitteltechniker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Bonbon- und Konfektmacher


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Destillateur


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Konditor (Zuckerbäcker)


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Bäcker-Bäckerin-Bäckerei


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Backtechnologe - Backtechnologin


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Chocolatier / Chocolatière


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN