Textilgestalter mit Schwerpunkt Strickwaren

Titelbild von Lehrberuf Textilgestalter mit Schwerpunkt Strickwaren auf Lehrlingsportal.at
Titelbild: Textilgestalter mit Schwerpunkt Strickwaren, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Stockfoto-ID: 260293070; Master-L

Dauer

3 Jahre

Popularität

Absteigend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.370,00 - € 1.620,00

Dieser Lehrberuf ersetzt seit Juni 2015 den Lehrberuf „Strickwarenerzeuger“ und ist ein Schwerpunktlehrberuf.

Textilgestalter / Textilgestalterinnen mit Schwerpunkt Strickwaren stellen Strickwaren maschinell her. Sie verwenden dafür Natur- und Kunstfasern. Ihre Erzeugnisse sind Teile für Kleidung (Pullover, Röcke, Jacken, Hauben etc.) und Strickstoffe. Diese Produkte werden im Anschluss zusammengenäht. Außerdem vervollständigen Textilgestalter / Textilgestalterinnen die Strickwaren durch Verzierungen und diverse Zubehörteile. Eine weitere Tätigkeit ist die Instandsetzung beschädigter Strickware. Oft sind Textilgestalter / Textilgestalterinnen an computergesteuerten Maschinentypen tätig, wobei sei mitunter auf bestimmte Maschinentypen spezialisiert sind. In Fertigungshallen der Industrie arbeiten sie mit Fach- und Hilfskräften zusammen.

 

Aufgaben als Textilgestalter mit Schwerpunkt Strickwaren

  • Roh- und Ausgangsstoffe auswählen, annehmen, auf Verwendbarkeit prüfen und lagern
  • Entwicklung und Gestaltung von Strickwaren
  • Herstellen von Strickwaren (z.B. Hauben, Handschuhe, Pullover) mittels Strickmaschinen unter Anwendung unterschiedlicher Produktionstechniken
  • Maschinen und Geräte rüsten, überwachen, ab- und umstellen, prüfen
  • Musterzeichnungen lesen und ändern
  • Fertigstellen der Strickwaren durch Zusammenfügung der Einzelteile
  • Anbringen von Verzierungen und Zubehörteilen
  • Feststellen von Mängeln und Schäden
  • Fehler der Strickmaschinen beheben
  • Instandsetzung von Produkten
  • Instandhalten der Strickwaren
  • Kostenabschätzung
  • Dokumentation der Instandsetzung
  • KundInnen beraten und informieren

Voraussetzungen für den Lehrberuf Textilgestalter mit Schwerpunkt Strickwaren

Du besitzt gestalterische Fähigkeiten sowie eine gute Auge-Hand-Koordination? Dein Farbensinn ist ausgeprägt, deine handwerkliche Geschicklichkeit ebenso? Dann bringst du schon einmal gute Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Zusätzlich hast du gutes Augenmaß und bist ein guter Beobachter / eine gute Beobachterin. Systematische Arbeitsweise, technisches Verständnis und Konzentrationsfähigkeit zählen ebenfalls zu deinen Stärken. Darüber hinaus vorteilhaft ist Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung und Entscheidungsfähigkeit. Ebenfalls wichtig als zukünftiger Textilgestalter / zukünftige Textilgestalterin mit Schwerpunkt Strickwaren: Kreativität und Flexibilität. Wenn du auch aufmerksam und genau arbeitest, dann bist du für diesen Lehrberuf auf jeden Fall gut geeignet.

 

Berufsaussichten als Textilgestalter mit Schwerpunkt Strickwaren

Textilgestalter / Textilgestalterinnen mit Schwerpunkt Strickwaren arbeiten in Betrieben der Strickindustrie. Diese Unternehmen sind meistens Großbetriebe. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten Klein- und Mittelbetriebe des Strickereigewerbes. In Werkstätten und Produktionshallen sind Textilgestalter / Textilgestalterinnen mit VorarbeiterInnen und anderen Fach- und Hilfskräften der Textiltechnik und –gestaltung tätig.

Die Berufsaussichten sind für Fachkräfte mit Kenntnissen der modernen Textilmaschinen gut. Wichtig ist dabei auch die Spezialisierung auf Mustergestaltung und Umsetzung dieser Muster. Zunehmend erfahren die Beschäftigten allerdings Konkurrenz durch die AbsolventInnen einschlägiger Textilfachschulen. Erschwerend kommt noch hinzu, dass die betrieblichen Ausbildungsmöglichkeiten aufgrund des geringen Lehrstellenangebots nicht groß sind. Die Standorte der Textilindustrie in Österreich konzentrieren sich vorrangig auf Vorarlberg.

Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Lidl
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei CuA
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Lidl

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Textilgestalter mit Schwerpunkt Stickerei


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

BekleidungsgestalterIn (mit MODULEN)


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Handschuhmacher


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Schuhfertiger


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Textilgestalter mit Schwerpunkt Strickwaren


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Präparator


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Polsterer


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Rauwarenzurichter


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

WhatsApp-Kanaleinladung

Entdecke blitzschnell neue Karrierechancen und spannende Networking-Möglichkeiten mit unserem WhatsApp-Kanal.

Kanal entdecken