Gartengestalter und Grünflächengestalter

Titelbild von Lehrberuf Gartengestalter und Grünflächengestalter auf Lehrlingsportal.at
Portrait: Gartengestalter und Grünflächengestalter, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:137589713, Urheberrecht: Minerva Studio

Dauer

3 Jahre

Popularität

Aufsteigend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.380,00 - € 1.890,00

Dieser Lehrberuf kann mit den Ausbildungsschwerpunkten "Greenkeeping" oder "Landschaftsgärtnerei" erlernt werden. Der Ausbildungsschwerpunkt "Landschaftsgärtnerei" umfasst das Anlegen von öffentlichen und privaten Grünflächen sowie deren Pflege und Gestaltung. Der Ausbildungsschwerpunkt "Greenkeeping" stellt eine Spezialisierung auf Golfplatzbau und Golfplatzpflege dar. Garten- und Grünflächengestalter / Garten- und Grünflächengestalterinnen sind mit BerufskollegInnen und Hilfskräften in Klein- und Mittelbetrieben des Garten-, Landschafts- und Parkbaus tätig, sowie in Bundesgärten, Stadt- und Gemeindegärten. Großbetriebe mit firmeneigenen Grünanlagen beschäftigen ebenfalls Garten- und Grünflächengestalter / Garten- und Grünflächengestalterinnen.

 

Aufgaben als Garten- und Grünflächengestalter

  • Gelände vermessen und entwässern
  • Erde auf- oder abtragen und Boden planieren
  • Errichtung von Terrassen, Mauern, Wegen usw.
  • Durchführung von Bodenbearbeitungsarbeiten
  • Anlegen von Rasenflächen
  • Grünflächenbepflanzung
  • Außenanlagen gestalten und pflegen
  • Anlegen von Biotopen und Schwimmteichen
  • Anlegen von Dach- und Terrassengärten
  • Begrünung von Straßenböschungen und –hängen
  • Golfplätze nach Plänen anlegen und pflegen
  • durch Spielbetrieb entstandene Schäden an Rasen und Pflanzen beheben
  • landwirtschaftliche Arbeiten im Rahmen des Umweltschutzes durchführen (z.B. kahle Hänge bepflanzen oder Bachläufe wiederherstellen)
  • Umgang mit gartentechnischen Werkzeugen, Geräten und Fahrzeugen
  • Einsatz von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln bei Bedarf

 

 

Voraussetzungen für den Lehrberuf Garten- und Grünflächengestalter

Du kannst mit Pflanzen umgehen, hast gestalterische Fähigkeiten und bist in guter körperlicher Verfassung? Arbeit im Freien bei jedem Wetter macht dir nichts aus? Du bist außerdem handwerklich geschickt und unempfindlich gegenüber chemischen Stoffen? Toll! Du bringst bereits wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Deine räumliche Vorstellungskraft ist darüber hinaus gut, ebenso deine Planungsfähigkeit. Außerdem notwendig in diesem Lehrberuf: KundInnenorienteriung und Kommunikationsfähigkeit. Wenn du auch Umweltbewusstsein mit in die Lehre bringst, bist du für diesen Beruf geeignet. Natürlich sind Eigenschaften wie Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit auch als Garten- und Grünflächengestalter / Garten- und Grünflächengestalterin - wie in der Arbeitswelt generell - für eine erfolgreiche Berufsausübung günstig.

 

Berufsaussichten für Garten- und Grünflächengestalter

Da die Nachfrage nach Garten- und Grünflächengestaltung steigt, ist mit guten Beschäftigungsaussichten in diesem Lehrberuf zu rechnen. Allerdings gibt es in der Branche saisonale Schwankungen der Beschäftigungssituation, da meist nur in der warmen Jahreszeit (Frühling, Sommer, Herbstbeginn) gearbeitet werden kann. Da Garten- und Grünflächengestalter / Garten- und Grünflächengestalterinnen in den Betrieben immer noch mit einem hohen körperlichen Einsatz rechnen müssen, werden nach wie vor mehr Männer als Frauen eingestellt. Grundsätzlich steht dieser Beruf jeden sowohl Männern als auch Frauen offen. Der Frauenanteil unter den Lehrlingen beträgt im Moment rund ein Drittel.

Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Lidl
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Lidl
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei CuA
Lehre bei Eduscho>

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Facharbeiter Forstgarten- und Forstpflegewirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Gartengestalter und Grünflächengestalter


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Facharbeiter Gartenbau


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Tierpfleger


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Facharbeiter Bienenwirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Forsttechniker


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Hufschmied


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

WhatsApp-Kanaleinladung

Entdecke blitzschnell neue Karrierechancen und spannende Networking-Möglichkeiten mit unserem WhatsApp-Kanal.

Kanal entdecken