Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft

Mensch mit weißen Handschuhen nimmt Laib Käse vom Holzregal
Stockfoto-ID: 140334370; racorn

Dauer

3 Jahre

Popularität

Gleichbleibend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 2.020,00 - € 2.120,00

Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft / Facharbeiterinnen Molkerei- und Käsereiwirtschaft stellen Milch und Milchprodukte aus Rohmilch her. Sie arbeiten vorrangig in kleinen landwirtschaftlichen Betrieben, wo sie gemeinsam mit BerufskollegInnen tätig sind und Kontakt zu LieferantInnen, KundInnen und LandwirtInnen haben.

Aufgaben als Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft

  • Annehmen und Abwiegen der Rohmilch
  • Milchproben chemisch, physikalisch und mikrobiologisch untersuchen
  • Anlagen zur Reinigung und Entkeimung der Milch bedienen
  • Anlagen zur Trennung der Milch in ihre Bestandteile bedienen und überwachen
  • Herstellung von Milch und Milchprodukten (Butter, Joghurt, Topfen, Voll- und Magermilch, Käsesorten usw.)
  • Zusetzen von Säurekulturen und Lab
  • Durchführen von Qualitätskontrollen
  • Reifeprozess von Käsesorten überwachen
  • Produkte verpacken bzw. abfüllen und lagern
  • Geräte, Maschinen, Kannen desinfizieren, reinigen und warten

 

Voraussetzungen für den Lehrberuf Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft

Du bist kräftig und physisch ausdauernd? Arbeiten bei Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit macht dir nichts aus? Dein Geruchs- und Geschmackssinn ist intakt, du bist händisch außerdem geschickt und deine Haut ist nicht empfindlich? Wunderbar! Du bringst bereits wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Weiters verfügst du über technisches und chemisches Verständnis. Hygienisches und konzentriertes Arbeiten entspricht dir und das Tragen von Schutzkleidung (z.B. Gummistiefel, Mundschutz) stört dich nicht. Wenn du auch Flexibilität und Kundenorientierung mit in die Lehre bringst, bist du für diesen Beruf geeignet. Natürlich sind Eigenschaften wie Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit als Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft / Facharbeiterin Molkerei- und Käsereiwirtschaft - wie in der Arbeitswelt generell - für eine erfolgreiche Berufsausübung günstig.

 

Berufsaussichten als Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft

Die Aufgaben in diesem Lehrberuf entsprechen weitgehend dem Tätigkeitsfeld der Molkereifachmänner und –fachfrauen. Der Lehrberuf Molkereifachmann / Molkereifachfrau ist aber kein durch Landesgesetze geregelter landwirtschaftlicher sondern ein durch Bundesgesetze gewerblich geregelter Lehrberuf. Da in Zukunft eher mit einem Rückgang der landwirtschaftlichen Molkereien und Käsereien zu rechnen ist, sind die Berufsaussichten für Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft / Facharbeiterinnen Molkerei- und Käsereiwirtschaft eher ungünstig. Landwirtschaftliche Käsereien befinden sich vor allem in Tirol, Salzburg und Vorarlberg. Seit dem Tiefstand an Lehrlingen 2011 mit bloß 10 Lehrlingen gibt es nun einen leichten Aufwärtstrend. Die Nachfrage nach regionalen landwirtschaftlichen Produkten ist in den letzten Jahren wieder gestiegen, die Zahl der Lehrlinge ebenso. Der Arbeitsmarkt bleibt trotzdem klein.

Da in diesem Beruf relativ hohe körperliche Kraft notwendig ist, wird er vorrangig von Männern angestrebt. Der Anteil der Frauen in den entsprechenden Betrieben ist sowohl in der Ausbildung als auch im anschließenden Berufsleben gering.

Lehre bei Lidl
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre beim Stanglwirt

TOP Lehrbetriebe

Lehre bei CuA
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Lidl
Lehre beim Stanglwirt

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Milchtechnologe


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Bonbon- und Konfektmacher


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Lebzelter und Wachszieher


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Fleischverarbeiter


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Obst- und Gemüsekonservierer


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Verfahrenstechniker für die Getreidewirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Destillateur


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

Aktuell sind uns keine offenen Lehrstellen als Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft bekannt.

 

WhatsApp-Kanaleinladung

Entdecke blitzschnell neue Karrierechancen und spannende Networking-Möglichkeiten mit unserem WhatsApp-Kanal.

Kanal entdecken