Bewerbungstipps als Medienfachmann – Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien

Titelbild von Lehrberuf Medienfachmann – Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien auf Lehrlingsportal.at
Titelbild: Medienfachmann – Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - - Istockphoto-667849954-scyther5

Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien

Wenn Du dich aktiv um eine Lehrstelle bemühst, dann reichen nicht nur gute Schulnoten. Wichtig ist auch dein können und auch, welchen Eindruck du hinterlässt. Einen guten Eindruck kannst Du schon bei der Bewerbung hinterlassen. Damit dies gelingt, ist es sehr wichtig, dass Du ein gutes Bewerbungsschreiben ablieferst, welches dich von deinen Konkurrenten abhebt. Wir von Lehrlingsportal.at helfen dir dabei, diese Bewertung so gut wie möglich hinzubekommen. Deshalb findest Du hier eine Musterbewerbung, welche Du für deine Bewerbungen verwenden kannst. Achte aber darauf, dass Du dieses Bewerbungsschreiben auf deine Bedürfnisse und deine Person abänderst. Es ist sehr wichtig, dass Du ein persönliches Bewerbungsschreiben ablieferst. Eine einfache Kopie eines Musters kommt bei den Unternehmen eher negativ an und führt schnell zu einer Absage.

Musterbewerbung Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien

Sehr geehrter Damen und Herren

Ich habe gesehen, dass Ihr Unternehmen eine offene Ausbildungstelle als Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien anbietet. Gerne möchte ich mich für diese Ausbildungstelle bewerben, da der Beruf als Medienfachmann mein absoluter Traumberuf ist. Meiner Meinung nach ist es in dieser digitalen Welt wichtig, dass man Menschen zu kompetenten Medienfachpersonen ausbildet. Anbei finden Sie auch noch weitere Unterlagen zu meiner Person.

Schon immer war die Webentwicklung etwas sehr Interessantes für mich und ich erkannte schon früh das Potential, welches in mir steckt. Als kompetente und freundliche Person arbeite ich fleißig und Zielorientiert. Als Teamplayer mit Top-Eigenschaften kann ich für Ihr Unternehmen die passende Ergänzung sein. Ich bin Teamfähig und kann mich jedem Team gut integrieren und anpassen – auch für grössere Projekte ist auf mich verlass.
Derzeit besuche ich noch die (füge Schule ein) Schule und absolviere die (füge Klasse ein) Klasse. Schon jetzt in der Schule beschäftigen wir uns mit verschiedenen Lehrberufen und lernen diese besser kennen und durften unter anderem schon mit einigen Fachmännern der verschiedenen Lehrberufe sprechen und wertvolle Informationen erhalten.
Der Beruf als Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien ist mir dabei sofort ins Auge gesprungen, da dieser genau meine Berufswünsche erfüllt.
Nach meiner Schulzeit ist es mein großer Wunsch eine Ausbildung zu machen und mein eigenes Geld zu verdienen. Mir ist es wichtig die Ausbildung in einem Unternehmen wie Ihrem zu machen, die mir alle wichtigen Aspekte eines Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien beibringen kann.
In meiner Freizeit verbringe ich Zeit mit meinen Freunden und unternehme viel mit meiner Familie. Zu meinen Hobbies gehören (Hobbies hier einfügen). Auch gehört der Umgang mit den Medien, wie z.B. PC, Internet etc. zu meinen Freizeitaktivitäten.
Ich freue mich jetzt schon auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen und gerne beantworte ich auch weitere Fragen. Ich hoffe auf eine baldige und hoffentlich positive Antwort von Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
Vorname Nachname.

Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Lidl

TOP Lehrbetriebe

Lehre bei Lidl
Lehre bei CuA
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Eduscho>

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Beschriftungsdesigner und Werbetechniker


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Reprograf


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Verpackungstechniker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Kartonagewarenerzeuger


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Papiertechniker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Drucktechniker - Schwerpunkt Siebdruck


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Druckvorstufentechniker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

Aktuell sind uns keine offenen Lehrstellen als Medienfachmann – Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien bekannt.

 

WhatsApp-Kanaleinladung

Entdecke blitzschnell neue Karrierechancen und spannende Networking-Möglichkeiten mit unserem WhatsApp-Kanal.

Kanal entdecken