Bewerbungstipps als Backtechnologe – Backtechnologin

Titelbild von Lehrberuf Backtechnologe-Backtechnologin auf Lehrlingsportal.at
Portrait: Backtechnologe-Backtechnologin, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:245556712, Urheberrecht: ESB Professional

In unserem Reiter “Bewerben” findest du neben der Vorlage für ein Bewerbungsschreiben als Backtechnologe-Backtechnologin auch Hinweise und Tipps, worauf du bei deiner schriftlichen Bewerbung für deinen Lehrberuf achten sollst.

In unseren Tipps und Infos erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst.
Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und ein Foto zur Bewerbung.

Im Berufsbild “Backtechnologe-Backtechnologin” erhältst du wichtige Informationen über den Lehrberuf, welche du in deinem Bewerbungsschreiben einbauen kannst. Die Karriereseite des Lehrbetriebs liefert dir wichtige Informationen zum Unternehmen, achte darauf, dass du diese in das Bewerbungsschreiben einbaust, so zeigst du dem Personalverantwortlichen, dass du dich gut vorbereitet hast.

 

Bewerbungsschreiben Backtechnologe-Backtechnologin

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung als Backtechnologe-Backtechnologin


Sehr geehrter Herr/Frau Mustermann

Mit sehr großem Interesse nehme ich Ihre ausgeschriebene Lehrstelle bei „Lehrlingsportal.at“ zum Backtechnologen – Backtechnologin wahr. Gerne möchte ich mich nun bei Ihnen mit diesem Bewerbungsschreiben für diese offene Lehrstelle als Backtechnologe bewerben. Anbei finden Sie auch alle meine weiteren Bewerbungsunterlagen, die für diese Ausbildung relevant sind.

Der Beruf in einem Backbetrieb war für mich schon immer ein Traumberuf, denn mein Interesse für Backwaren sowie den kreativen und technischen Teil dieses Berufs, bereitet mir sehr grosse Freude. Ich bin davon überzeugt, dass ich in einem Betrieb wie euren, voll und ganz in diesem Beruf aufgehen kann. Da ich in meiner Freizeit viel backe, weiß ich, dass mir die kommenden Aufgaben, welcher dieser Lehrberuf zu bieten hat, gelegen sind.

Ich bin kommunikativ, fleißig und wie schon erwähnt sehr kreativ sowie handwerklich begabt. Auch in stressigen Situationen behalte ich stets meine Ruhe und kann ein wahrer Gewinn für das gesamte Team sein. Wenn Sie alle diese Punkte kombinieren, haben Sie in mir eine komplette Person, die Ihrem Unternehmen ein echter Gewinn sein kann. Ich bin überzeugt davon, dass ein so renommierter Betrieb wie es Ihrer ist, die richtige Ausbildungsstelle für mich ist und die mich auch für die Zukunft in diesem Beruf als Backtechnologe bestens ausbilden kann.

Momentan bin ich noch Schüler in der Schule (füge hier deine Schule ein). Zurzeit besuche ich die (füge Klasse ein) Klasse. Schon während meiner Schulzeit hat sich der Wunsch in mir gefestigt, eine Lehre als Backtechnologe nach dem Abschluss zu machen. Ich bin bereit für neue Herausforderungen in der Arbeitswelt und fleißig anzupacken. Dies konnte ich auch schon bei diversen Gelegenheiten in verschiedenen Betrieben als „Schnupperlehre“ beweisen. Mit dieser Erfahrung weiß ich auch, welche Aufgaben in einem Bäckereibetrieb auf mich zukommen und dass es manchmal auch ganz schön hektisch zu und her gehen kann. Nichts desto trotz, ist dieser Beruf genau das richtige für mich! Der Beruf als Backtechnologe ist meiner Meinung nach sehr wichtig, daher braucht es willige Lehrlinge und auch Lehrmeister, die diesen Beruf weitergeben können und eine neue Generation an Backtechnologen ausbilden.

Meine Freizeit verbringe ich oft mit Freunden, lese ein Buch und bilde mich weiter. Auch konnte ich mich schon mit Freunden über den spannenden Beruf als Backtechnologe austauschen und von dessen Erfahrungen profitieren. Neben meinen vielen Hobbies, gehört auch das Backen zu einem festen Bestandteil in meinem Leben. Immer wieder verwöhne ich meine Freunde und Familie mit sehr leckeren Backrezepten – von Broten bis zu Kuchen -.

Es würde mich sehr freuen, mich persönlich bei Ihnen vorstellen zu dürfen. Sie werden positiv überrascht sein. Ich freue mich jetzt schon auf Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch mit Ihnen vor Ort im Backbetrieb.

Mit freundlichen Grüßen

Vorname Nachname


 

Wichtiger Hinweis:
Nutze die oben angeführte Mustervorlage als Anregung. Unternehmen erkennen sofort, wenn du deine Bewerbung nur kopiert oder eine Vorlage verwendet hast.
Gehe in deinem Bewerbungsschreiben auf den Lehrbetrieb und seine Tätigkeit ein, um dein Interesse zu zeigen.

Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Lidl
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Eduscho>
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Lidl
Lehre bei CuA
Lehre bei Eduscho>

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Obst- und Gemüsekonservierer


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Bäcker-Bäckerin-Bäckerei


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Fleischverarbeiter


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Konditor (Zuckerbäcker)


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Facharbeiter Molkerei- und Käsereiwirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Milchtechnologe


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Lebensmitteltechniker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

Lebzelter und Wachszieher


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Lebensmittel Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

WhatsApp-Kanaleinladung

Entdecke blitzschnell neue Karrierechancen und spannende Networking-Möglichkeiten mit unserem WhatsApp-Kanal.

Kanal entdecken