Hörgeräteakustiker

Titelbild von Lehrberuf Hörgeräteakustiker auf Lehrlingsportal.at
Portrait: Hörgeräteakustiker, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:161967113, Urheberrecht: Andrey_Popov

Dauer

3 Jahre

Popularität

Gleichbleibend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.940,00 - € 2.130,00

Hörgeräteakustiker / Hörgeräteakustikerinnen beraten Menschen mit Hörbeeinträchtigung bei der Auswahl ärztlich verordneter Hörgeräte und passen diese an. Neben technischem und medizinischem Wissen ist Einfühlungsvermögen in diesem Lehrberuf sehr wichtig. Hörgeräteakustiker / Hörgeräteakustikerinnen arbeiten in Betrieben des Hörgeräteakustikergewerbes sowie in Hörgerätefachgeschäften. Außerdem sind sie auch in Filialen von Handelsketten tätig, die Hörgeräte anbieten. Im Rahmen ihrer Tätigkeit haben Hörgeräteakustiker / Hörgeräteakustikerinnen mit verschiedenen Werkzeugen und elektronischen Messgeräten zu tun.

 

Aufgaben als Hörgeräteakustiker

  • Beraten von KundInnen
  • Durchführen von Hörtests
  • Feststellung der Art und des Ausmaßes der Hörbeeinträchtigung
  • Ermittlung akustischer Kenndaten
  • Ohrabdrücke nehmen
  • Ohrpassstücke anfertigen
  • Bearbeitung von Rohlingen mittels verschiedener Techniken
  • Anpassung und Programmierung von Hörgeräten und Hörhilfen
  • Hörtrainings für HörgeräteträgerInnen durchführen
  • Einschulung in die Verwendung der Geräte
  • Beratung über vorbeugende Gehörschutzmaßnahmen durchführen
  • Reinigung, Wartung und Reparatur der Hörgeräte und Hörhilfen
  • unterschiedliche administrative und kaufmännische Tätigkeiten durchführen
  • Führen von Datenbanken, Journalen und Karteien

 

Voraussetzungen für den Lehrberuf Hörgeräteakustiker

Du verfügst über eine gute Allgemeinbildung und medizinisches sowie technisches Verständnis? Du hast außerdem gutes Hör- und Sehvermögen, bist handwerklich geschickt und fingerfertig? Toll! Du bringst wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Zu deinen Eigenschaften zählen außerdem: Problemlösungsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Motivationsfähigkeit. Du kannst zuhören, bist hilfsbereit und aufgeschlossen. Vorteilhaft für diesen Beruf: Geduld, Gesundheitsbewusstsein und gepflegtes Erscheinungsbild. Wenn du auch Diskretion mit in die Lehre bringst, eignest du dich für diesen Beruf. Natürlich sind Eigenschaften wie Zuverlässigkeit und Flexibilität auch als Hörgeräteakustiker / Hörgeräteakustikerin - wie in der Arbeitswelt generell - für eine erfolgreiche Berufsausübung günstig.

 

Berufsaussichten als Hörgeräteakustiker

In Österreich gibt es günstige Jobaussichten für Hörgeräteakustiker / Hörgeräteakustikerinnen, da es viele Hörfachgeschäfte bzw. Filialen von Handelsketten gibt, die auch Hörgeräte im Sortiment haben. Bei Mobilität und Flexibilität tun sich hier immer wieder Beschäftigungschancen auf. Da die heute kleinen Hörgeräte nicht mehr als so störend empfunden werden, haben viele Leute die Scheu vor Hörhilfen verloren. Da der Anteil älterer Menschen zunimmt, die in vielen Fällen Hörhilfen benötigen, ist die zukünftige Beschäftigungssituation für Hörgeräteakustiker / Hörgeräteakustikerinnen als günstig einzustufen. Das Lehrstellenangebot in dieser Branche ist nicht groß, die Beschäftigungschancen der AbsolventInnen sind aber dennoch gut, da viele Betriebe nur nach eigenem Bedarf ausbilden. Der Großteil dieser Ausbildungsbetriebe befindet sich in Oberösterreich und Niederösterreich. Generell stellt dieser Beruf hohe Anforderungen an das technische und medizinische Wissen der AbsolventInnen. Der Lehrberuf wird öfter von Frauen als von Männern erlernt.

Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Lidl
Lehre bei Eduscho>

TOP Lehrbetriebe

Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei CuA
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Lidl

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Zahntechnischer Fachassistent


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Gesundheit / Medizin Jahre

Orthopädieschuhmacher


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Gesundheit / Medizin Jahre

Feinoptiker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Gesundheit / Medizin Jahre

Masseur


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Gesundheit / Medizin Jahre

Orthopädietechniker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Gesundheit / Medizin Jahre

Zahntechniker


Lehrdauer: 4 Jahre
Branche: Gesundheit / Medizin Jahre

Hörgeräteakustiker


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Gesundheit / Medizin Jahre

Augenoptiker - Augenoptikerin


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Gesundheit / Medizin Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

Aktuell sind uns keine offenen Lehrstellen als Hörgeräteakustiker bekannt.

 

WhatsApp-Kanaleinladung

Entdecke blitzschnell neue Karrierechancen und spannende Networking-Möglichkeiten mit unserem WhatsApp-Kanal.

Kanal entdecken