Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung

in lila abgepackten Netzen werden die Kartoffeln im Lager aufeinander gestapelt
Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung-Stockfoto-Nummer: 184497167-Von mihalec

Dauer

3 Jahre

Popularität

Aufsteigend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.480,00 - € 2.030,00

Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung / Facharbeiterinnen landwirtschaftliche Lagerhaltung sind vorrangig für die fachgerechte Lagerung landwirtschaftlicher Produkte zuständig. Außerdem bereiten sie Einsatzgüter wie Saatgut und Düngemittel auf. Als Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung / Facharbeiterin landwirtschaftliche Lagerhaltung arbeitest du in landwirtschaftlichen Lagerhäusern und Lagerhausgenossenschaften, wo du gemeinsam mit BerufskollegInnen und Hilfskräften tätig bist. Eine weitere Beschäftigungsmöglichkeit bieten Groß- und Gutsbetriebe mit eigenen landwirtschaftlichen Lagern. In ihrer Tätigkeit haben Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung / Facharbeiterinnen landwirtschaftliche Lagerhaltung vor allem Kontakt zu LandwirtInnen, LieferantInnen und Behörden.

 

Aufgaben als Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung

  • Annahme von angelieferten Ernteprodukten (z.B. Getreide, Kartoffeln)
  • Abwiegen der Produkte
  • Beurteilung der Qualität der angelieferten Ware
  • fachgerechte Einlagerung von landwirtschaftlichen Produkten
  • Aufbereitung von Saatgut (putzen, sieben, gegen Schädlinge schützen)
  • Versenden von Saatgutproben zwecks behördlicher Genehmigung
  • Aufbereitung von Düngemitteln (Düngemittelmischungen herstellen und abfüllen)
  • regelmäßige Kontrolle der Produkte
  • Maßnahmen zur Schädlingsbekämpfung
  • Mithilfe bei Verladetätigkeiten
  • Bedienen von Hubstaplern
  • Dokumentation von Wareneingängen und Warenausgängen
  • Reinigung und Wartung von Maschinen, Geräten, Werkzeugen
  • fallweise Durchführung einfacher Reparaturen
  • administrative Arbeiten (Telefon- und Schriftverkehr, Protokollführung usw.)

 

Voraussetzungen für den Lehrberuf Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung

Du bist in guter körperlicher Verfassung und handwerklich geschickt? Der Umgang mit Pflanzen liegt dir? Auf Staub reagierst du nicht empfindlich? Toll! Du bringst bereits wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Du verfügst weiters über Organisations- und Koordinationsfähigkeit und hast darüber hinaus auch kaufmännisches Talent. Im Bedienen von Maschinen bist du geschickt und geduldig. Auch umweltbewusstes Handeln sollte dir in diesem Beruf ein Anliegen sein. Außerdem bist du kundenorientiert und kommunikativ. Wenn du auch Umweltbewusstsein mit in die Lehre bringst, bist du für diesen Beruf geeignet. Natürlich sind Eigenschaften wie Flexibilität und Zuverlässigkeit auch als Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung / Facharbeiterin landwirtschaftliche Lagerhaltung - wie in der Arbeitswelt generell - für eine erfolgreiche Berufsausübung günstig.

Berufsaussichten als Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung

Da Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung / Facharbeiterinnen landwirtschaftliche Lagerhaltung relativ viel Körperkraft brauchen, sind meist Männer in diesem Beruf tätig. Die traditionelle Arbeitsteilung im landwirtschaftlichen Bereich ist auch mitverantwortlich, dass Frauen kaum in diesem Lehrberuf zu finden sind. Bisher wurden generell erst wenige Lehrlinge zu Facharbeitern landwirtschaftliche Lagerhaltung / Facharbeiterinnen landwirtschaftliche Lagerhaltung ausgebildet. Etliche Arbeitskräfte wählen die Qualifikation über den zweiten Bildungsweg. In diesem Beruf arbeitest du vor allem in Lagerhäusern und Lagerhausgenossenschaften, teilweise auch in Gutsbetrieben mit Lagereinrichtungen sowie im Landesproduktenhandel. Die Lagerhäuser der Lebensmittelindustrie bieten ebenfalls Jobmöglichkeiten. Die meisten Beschäftigungsbetriebe in diesem Bereich befinden sich übrigens in der Steiermark, in Oberösterreich, Niederösterreich und im Burgenland.

Lehre bei Porr
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Porr
Lehre bei Kühne und Nagel

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Friedhofsgärtner und Ziergärtner


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Facharbeiter Forstgarten- und Forstpflegewirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Gartengestalter und Grünflächengestalter


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Facharbeiter Geflügelwirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Facharbeiter Weinbau und Kellerwirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Facharbeiter Pferdewirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Facharbeiter landwirtschaftliche Lagerhaltung


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre

Facharbeiter Bienenwirtschaft


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Landwirtschaft / Gartenbau / Forstwirtschaft Jahre