Schuhmacher

Titelbild von Lehrberuf Schuhmacher auf Lehrlingsportal.at
Titelbild: Schuhmacher, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Stockfoto-ID: 290175728; Monkey Business Images

Dauer

3 Jahre

Popularität

Gleichbleibend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.400,00 - €

Schuhmacher / Schuhmacherinnen fertigen Schuhe in Serienfertigung und Maßarbeit an. Heutzutage sind sie vorrangig mit der Reparatur von Schuhen beschäftigt. Gearbeitet wird mit der Hand oder an Näh- und Spezialmaschinen. Schuhmacher / Schuhmacherinnen verarbeiten Leder, textile und synthetische Werkstoffe. Meistens sind sie in Werkstätten von gewerblichen Betrieben tätig, wo sie gemeinsam mit BerufskollegInnen arbeiten. Außerdem haben Schuhmacher / Schuhmacherinnen Kontakt zu LieferantInnen und KundInnen.

 

Aufgaben als Schuhmacher

  • KundInnen beraten
  • Maße nehmen am Fuß der KundInnen
  • Festlegen von Arbeitsschritten und –methoden und -materialien
  • fachgerechtes Zuschneiden und Stanzen der Werkstoffe
  • Vorrichten und Steppen der Schuhteile
  • Vorbereitung der Bodenteile
  • Montage von Schuhen und Schuhteilen
  • Aufbringen von Zwischenfutter und Verstärkungen
  • Bearbeitung der Schaftteile
  • Zier- und Haltenähte steppen
  • Absatz und Sohle schleifen
  • Gestaltung der Bodenteile je nach Schuhtyp
  • Polieren und Wachsen des fertigen Schuhs
  • Verpackung und Lagerung der fertigen Produkte
  • Vorbereitung für den Versand
  • Durchführung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Erledigung einfacher Instandhaltungsarbeiten an Werkzeugen und Maschinen
  • Erledigung diverser Schuhreparaturen

 

Voraussetzungen für den Lehrberuf Schuhmacher

Du bist fingerfertig, hast gutes Sehvermögen und gestalterische Fähigkeiten? Außerdem bist du handwerklich geschickt? Toll! Du bringst bereits wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Weiters hast du ein gutes Augenmaß und räumliches Vorstellungsvermögen. Dein technisches Verständnis ist ebenfalls ausgeprägt. Zu deinen Stärken zählen außerdem: Konzentrations- und Organisationsfähigkeit, Beurteilungsvermögen, Kreativität und Aufmerksamkeit. Darüber hinaus sind die Eigenschaften Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit als Schuhmacher / Schuhmacherin vorteilhaft. Wenn du zusätzlich auch noch über Flexibilität und Modebewusstsein verfügst, eignest du dich für diesen Beruf. Charakterzüge wie Pünktlichkeit, Freundlichkeit und Genauigkeit sind in diesem Beruf - wie im Berufsleben generell - für eine erfolgreiche Berufsausübung natürlich wichtig.

 

Berufsaussichten als Schuhmacher

Die meisten Schuhmacher / Schuhmacherinnen sind in gewerblichen Betrieben tätig, die fast ausschließlich Kleinbetriebe im städtischen Raum sind. Die meisten Schuhmacher / Schuhmacherinnen führen Reparaturarbeiten durch, was die Haupttätigkeit ihrer Arbeit darstellt. Fachkräfte werden grundsätzlich in der Schuhindustrie als VorarbeiterInnen und AbteilungsleiterInnen eingesetzt, in der Produktion selbst sind meist Hilfskräfte tätig. Die derzeitige Lage am Arbeitsmarkt ist in diesem Beruf ungünstig. Obwohl es vor allem in den Städten vereinzelt wieder stärkere Nachfrage nach Maßanfertigungen gibt, gehen die Beschäftigungsmöglichkeiten in der Schuhindustrie zurück. Viele Betriebe können der Konkurrenz aus dem Ausland nicht standhalten. Generell ist zu sagen, dass in der Herstellung von Lederwaren und Schuhen insgesamt etwas mehr Frauen als Männer tätig sind, der Lehrberuf wird allerdings häufiger von Männern erlernt. Frauen werden heutzutage nur noch vereinzelt zu Schuhmachern / Schuhmacherinnen ausgebildet.

Lehre bei Porr
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Eduscho>

TOP Lehrbetriebe

Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Porr

Tools

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on whatsapp
Teilen auf Whatsapp
Share on email
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Textilgestalter mit Schwerpunkt Stickerei


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Textilgestalter mit Schwerpunkt Weberei


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Gerber


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Oberteilherrichter


Lehrdauer: 2 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Polsterer


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Handschuhmacher


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Präparator


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

Goldsticker, Silbersticker und Perlensticker


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Textil / Mode / Leder Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

Aktuell sind uns keine offenen Lehrstellen als Schuhmacher bekannt.