BuchbindetechnikerIn und Postpresstechnologe/-technologin – Schwerpunkt Buchbinder/Buchbinderin

dickes Buch mit Löwen drauf liegt auf Rollen
Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:185141120, Urheberrecht: zefart

Dauer

3 Jahre

Popularität

Absteigend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.590,00 - € 1.790,00

Ausbildung BuchbindetechnikerIn und Postpresstechnologe/-technologin - Schwerpunkt Buchbinder/Buchbinderin

Der Lehrberuf BuchbindetechnikerIn und Postpresstechnologe/-technologin ist ein Lehrberuf mit 3 verschiedenen Schwerpunkten. Die Lehre in einem der Drei Schwerpunkten Buchbinder/Buchbinderin, Buchfertigungstechnik, Postpresstechnologie, kann man seit dem 01.07.2020 in Österreich absolvieren. Zuvor gab es in diesem Bereich nur den Lehrberuf «Buchbinder / Buchbinderin», welcher nur bis zum 30.06.2020 erlernt werden konnte. Lehrlinge die eine Lehre als Buchbinder / Buchbinderin begonnen haben, können diesen noch normal ohne Schwerpunk zu Ende führen. Es ist auch möglich auf einen Schwerpunkt wie BuchbindetechnikerIn und Postpresstechnologe/-technologin - Schwerpunkt Buchbinder/Buchbinderin umzusteigen. Hierzu braucht man aber das Einverständnis des Lehrbetriebs und man muss zudem einige Zusatzprüfungen absolvieren.

BuchbindetechnikerIn und Postpresstechnologe/-technologin - Schwerpunkt Buchbinder/Buchbinderin Berufsbild

Der Schwerpunkt «Buchbinder / Buchbinderin» umfasst das alte bekannte Handwerk des Buchbinders. In dieser Lehre arbeitest Du grösstenteils in kleineren und mittleren Betrieben der Wirtschaft. Dieser Lehrberuf ist von Handarbeit geprägt und umfasst ein weitgehend traditionelles Handwerk der Buchbindetechnik. Natürlich kommen dabei auch moderne, effiziente Methoden zu werke. Das Herstellen von Büchern, Heften, Kalendern und Broschüren ist dabei der wesentliche Kernpunkt in diesem Beruf. Papierbögen werden dabei in das gewünschte Format gebracht und dann «gebunden» respektive zusammengetragen. Diese Arbeit wirst Du dann von Hand oder auch wenn möglich mit den entsprechenden Maschinen durchführen. In der Ausbildung werden dir moderne Techniken und auch altbewährte traditionelle Buchbinder Techniken beigebracht.

Nicht nur das Binden von Büchern ist in der Lehre als BuchbindetechnikerIn und Postpresstechnologe/-technologin - Schwerpunkt Buchbinder/Buchbinderin eine Aufgabe. Auch das Fertigen von Schachteln, Etuis oder Urkundenrollen gehört zur Kernaufgabe eines Buchbinders / Buchbinderin. Auch beratest Du Kunden bei speziellen Wünschen oder Spezialanfertigungen.

Aufgabenbereich BuchbindetechnikerIn und Postpresstechnologe/-technologin - Schwerpunkt Buchbinder/Buchbinderin

  • Materialkontrolle von Papieren usw.
  • Maschinelles sowie manuelles Falzen, Zusammentragen und Schneiden von Werken.
  • Leimen, Kleben und Binden von Papieren. (Buchherstellung).
  • Schnittverzierungen und diverse Ausstattungsarbeiten.
  • Reparatur von Büchern
  • Produktkontrolle
  • Und vieles mehr!

Die Aufgaben in der Lehre BuchbindetechnikerIn und Postpresstechnologe/-technologin - Schwerpunkt Buchbinder/Buchbinderin sind sehr vielseitig und beinhalten moderne Methoden sowie aber auch traditionelle Methoden, die sich über die Jahre bewährt haben.

Anforderungen BuchbindetechnikerIn und Postpresstechnologe/-technologin - Schwerpunkt Buchbinder/Buchbinderin

Da dieser Beruf sehr handwerklich ist, solltest Du eine gewisse Handgeschicklichkeit mitbringen. Beachte, dass Du in diesem Lehrberuf Bücher binden, schneiden oder prägen musst. Dies schliesst eine gute Hand- und Augenkoordination mit ein. Von Zeit zu Zeit musst Du in diesem Beruf auch Kunden beraten. Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten sind in diesem Lehrberuf von Vorteil. In der Lehre wirst Du zudem weiter in diesen Fähigkeiten geschult. Zuletzt ist es von Vorteil, wenn Du gewisse Eigenschaften in der Gestaltung (Kreativität) mitbringst.

Tools

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on whatsapp
Teilen auf Whatsapp
Share on email
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Papiertechniker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Geoinformationstechniker


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Kartonagewarenerzeuger


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Drucktechniker - Schwerpunkt Rollenrotationsdruck


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Verpackungstechniker


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Reprograf


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Drucktechniker - Schwerpunkt Siebdruck


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre

Drucktechniker - Schwerpunkt Bogenflachdruck


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Grafik / Druck / Papier / Fotografie Jahre