Elektrotechniker (mit MODULEN)

Mann mit Helm überprüft Stromspannung
Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:198664448, Urheberrecht: Andrey_Popov

Dauer

4 Jahre

Popularität

Aufsteigend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 2.130,00 - € 2.480,00

Elektrotechniker / Elektrotechnikerinnen (mit Modulen) sind in unterschiedlichen Bereichen in Industrie- und Gewerbebetrieben, auf Baustellen und in privaten Haushalten tätig. Sie sind mit der Planung, Montage, Reparatur, Wartung und Installation von verschiedenen elektrischen und elektronischen Geräten und Anlagen beschäftigt. Je nach Aufgabengebiet arbeiten sie dabei mit BerufskollegInnen, Fach- und Hilfskräften zusammen und haben Kontakt zu KundInnen.

Die Ausbildung in diesem Lehrberuf besteht aus einem Grundmodul und mindestens einem Hauptmodul (Gesamtdauer: 3,5 Jahre). Als Hauptmodul kommen dabei in Frage: Elektro- und Gebäudetechnik, Energietechnik, Anlagen- und Betriebstechnik, Automatisierungs- und Prozessleittechnik. Zusätzlich kann entweder ein weiteres Hauptmodul oder ein Spezialmodul (0,5 Jahre) absolviert werden. Als Spezialmodule stehen zur Auswahl: Gebäudeleittechnik, Gebäudetechnik-Service, Sicherheitsanlagentechnik, Erneuerbare Energien, Netzwerk- und Kommunikationstechnik, Eisenbahnelektrotechnik, Eisenbahnsicherungstechnik, Eisenbahnfahrzeugtechnik, Eisenbahntransporttechnik, Eisenbahnfahrzeuginstandhaltungstechnik und Eisenbahnbetriebstechnik.

Aufgaben als Elektrotechniker (mit Modulen)

  • elektrische und elektronische Maschinen und Anlagen zusammenbauen, rüsten, in Betrieb nehmen, reparieren, warten
  • Kabel und Leitungen verlegen, prüfen, in Betrieb nehmen
  • elektrische Anlagen und Steuerungssysteme einrichten
  • Schalt- und Montagepläne lesen, teilweise selbst anfertigen
  • Materiallisten erstellen, Hilfsmittel (Kabel, Schalter, Klemmen etc.) zusammenstellen
  • Steuerungen (elektronisch, elektrisch, pneumatisch, hydraulisch) anschließen
  • Kontroll- und Steuerungseinrichtungen montieren und anschließen
  • Anlagen zur Energie- und Signalübertragung, Rufanlagen, Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen zusammenbauen, installieren, in Betrieb nehmen
  • Computersteuerungsprogramme installieren
  • Schutzmaßnahmen (z.B. elektrische Schutzschalter) montieren
  • Mess- und Prüfgeräte bedienen
  • Fehler, Störungen, Mängel suchen, analysieren und beheben
  • technische Unterlagen und Dokumentationen führen

 

Voraussetzungen für den Lehrberuf Elektrotechniker (mit Modulen)

Du bist handwerklich geschickt, reagierst schnell und bist außerdem in guter körperlicher Verfassung? Dein technisches Verständnis ist darüber hinaus sehr gut ausgeprägt und dein Denken ist logisch-analytisch? Wunderbar! Du bringst bereits wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Weiters bist du fingerfertig, genau und konzentriert. In deiner Arbeit gehst du zusätzlich systematisch vor, hast eine gute Auge-Hand-Koordination und ausgezeichnetes Sicherheitsbewusstsein. In diesem Beruf ebenfalls erforderlich: Geduld, EDV-Kenntnisse und Kundenorientierung. Da man als Elektrotechniker / Elektrotechnikerin (mit Modulen) wechselnde Arbeitsorte haben kann (z.B. bei Montagearbeiten), ist Mobilität und Flexibilität für eine erfolgreiche Berufsausübung ebenfalls notwendig.

 

Berufsaussichten als Elektrotechniker (mit Modulen)

Die Chancen auf Beschäftigung stehen gut für Elektrotechniker / Elektrotechnikerinnen (mit Modulen), da Fachkräfte mit hoher Qualifikation auch bei schlechter Wirtschaftslage gefragt sind. Die Kenntnis neuer Technologien (z.B. Hydraulik, CNC-Maschinen, industrielle Elektronik uvm.) wird von vielen Betrieben gern gesehen. Der Anteil der Mädchen in dieser Lehre steigt seit ein paar Jahren langsam an, dennoch findet man nach wie vor größtenteils Männer in diesem Beruf. Die meisten Jobchancen bestehen derzeit übrigens im städtischen Raum.

Tools

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on whatsapp
Teilen auf Whatsapp
Share on email
Teilen per E-Mail

OFFENE LEHRSTELLEN

Elektrotechnik (m/w/d)

Elektrotechniker (mit MODULEN)

ANFORDERUNGEN: Genauigkeit und Sorgfalt Technisches Verständnis


Elektrounternehmen SÄNZE

5020 Salzburg