Bewerbungstipps als Hochbauspezialist – Schwerpunkt Sanierung

Titelbild von Lehrberuf Hochbauspezialist – Schwerpunkt Sanierung auf Lehrlingsportal.at
Portrait: Hochbauspezialist – Schwerpunkt Sanierung, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Istockphoto-909729756-zazamaza

HochbauspezialistIn – Schwerpunkt Sanierung

Wenn Du auf der Suche nach einer Lehrstelle bist, dann führt kein Weg an der Bewerbung vorbei. Mit einer Bewerbung zeigst Du deinem potenziellen Arbeitgeber, dass Du an einer Lehrstelle interessiert bist. Lehrlingsportal.at stellt deswegen für alle Lehrberufe ein Musterbewerbungsschreiben zur Verfügung. Du kannst dieses nutzen, um Bewerbungen direkt an die Firmen zu schicken. Wir raten dir aber dazu die Bewerbungen so abzuändern, dass diese auf deine Beschreibung passen. Unsere Musterbewerbungen sollen einen Anreiz bieten. Firmen merken schnell, wenn eine Bewerbung kopiert ist und dies würde dir mehr schaden als helfen.

HochbauspezialistIn – Schwerpunkt Sanierung Musterbewerbung

Sehr geehrter Herr/Frau Mustermann

Ich habe gesehen, dass Sie eine offene Lehrstelle als HochbauspezialistIn – Schwerpunkt Sanierung in Ihrer Firma haben. Da ich sehr interessiert bin so eine Ausbildung zu machen, möchte ich mich bei Ihnen bewerben. Es wäre mir eine grosse Freude eine Ausbildung als Hochbauspezialist zu machen. Zusätzlich schicke ich Ihnen noch weitere Bewerbungsunterlagen mit.

Der Beruf HochbauspezialistIn mit Schwerpunkt Sanierung wurde bei uns in der Schule an einem Informationstag für Berufsbildung vorgestellt. Schon zu Beginn wusste ich, dass eine Ausbildung als HochbauspezialistIn – Schwerpunkt Sanierung etwas für mich sein könnte. Meine handwerkliche und körperliche Fähigkeit würde in diesem Beruf voll und ganz zu trage kommen. Als Teamplayer und fleißiger Mensch arbeite ich immer zu 100%. Auch wenn es einmal stressig oder etwas hitzig werden sollte, bleibe ich stets konzentriert an meiner Arbeit und behalte einen kühlen Kopf. Genauigkeit, Ehrlichkeit sowie auch Pünktlichkeit ist mir sehr wichtig. Aus diesem Grund können Sie bei mir auf diese Punkte zählen.

Zurzeit besuche ich noch die Abschlussklasse der Schule XYZ. Mir ist es wichtig nach dem Schulabschluss mein eigenes Geld zu verdienen. Deshalb ist es mir ein Anliegen, eine Lehrstelle zu finden, die auf mich zugeschnitten ist. Mit einer Lehre als HochbauspezialistIn – Schwerpunkt Sanierung wäre dieses Kriterium meines Erachtens voll und ganz Erfüllt.
Mir ist bewusst, dass dieser Beruf sehr anstrengend sein kann und man sehr oft dreckig wird, auch dass man mit den Händen und Werkzeuge über mehrere Stunden arbeiten muss. Doch dies macht mir nichts aus – die körperliche Arbeit ist mir nicht fremd und ich habe keine Probleme damit, diese korrekt auszuführen. Ich passe mich allen Gegebenheiten bestens an und kann mich in jedes Team sehr einfach integrieren.
Durch meine verschiedenen Hobbies erlebe ich jeden Tag reichlich Abwechslung, auch dadurch, dass ich sehr oft mit meinen Freunden etwas unternehme. Auch verbringe ich sehr viel Zeit mit meiner Familie.

Ich kann für Ihr Unternehmen ein starkes Teammitglied sein, welches Lernfähig ist und immer bereit ist, etwas Neues zu lernen. Wenn Sie nach so einer Person suchen, dann bin ich genau der richtige Lehrling für Sie! Denn HochbauspezialistIn – Schwerpunkt Sanierung ist einer meiner Traumberufe!

Ich freue mich jetzt schon auf ein persönliches Gespräch und einen positiven Entscheid von Ihnen. Gerne würde ich auch in Ihren Betrieb „hineinschnuppern“ um die Arbeitsabläufe kennenzulernen.

Freundliche Grüße
Vorname Nachname

Lehre bei Lidl
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Eduscho>
Lehre beim Stanglwirt

TOP Lehrbetriebe

Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Lidl
Lehre bei CuA

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Zimmerer


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Bau / Baunebengewerbe / Holz Jahre

Betonbauspezialist – Schwerpunkt Stahlbetonhochbau


Lehrdauer: 4 Jahre
Branche: Bau / Baunebengewerbe / Holz Jahre

Tiefbauer


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Bau / Baunebengewerbe / Holz Jahre

Zimmereitechniker


Lehrdauer: 4 Jahre
Branche: Bau / Baunebengewerbe / Holz Jahre

Installations- und Gebäudetechniker (mit Modulen)


Lehrdauer: 4 Jahre
Branche: Bau / Baunebengewerbe / Holz Jahre

Klavierbauer


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Bau / Baunebengewerbe / Holz Jahre

Ofenbau- und Verlegetechniker


Lehrdauer: 4 Jahre
Branche: Bau / Baunebengewerbe / Holz Jahre

Brunnen- und Grundbauer


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Bau / Baunebengewerbe / Holz Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

Aktuell sind uns keine offenen Lehrstellen als Hochbauspezialist – Schwerpunkt Sanierung bekannt.

 

WhatsApp-Kanaleinladung

Entdecke blitzschnell neue Karrierechancen und spannende Networking-Möglichkeiten mit unserem WhatsApp-Kanal.

Kanal entdecken