Medienfachmann – Medientechnik

Titelbild von Lehrberuf Medienfachmann – Medientechnik auf Lehrlingsportal.at
Titelbild: Medienfachmann – Medientechnik, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:168159572, Urheberrecht: ESB Professional

Dauer

3 ½ Jahre

Popularität

Aufsteigend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.750,00 - € 2.130,00

Dieser Lehrberuf ist seit 1.6.2018 auslaufend!
Lehrlinge welche im noch im Lehrberuf Medienfachmann - Medientechnik ausgebildet werden, dürfen bis zu einem Jahr nach Ablauf der Lehrzeit zur Lehrabschlussprüfung antreten.

Medienfachleute im Bereich Medientechnik bearbeiten Vorlagen für Medien im Printbereich sowie für multimediale und digitale Produkte. Sie setzen dafür unterschiedliche Computerprogramme ein und bereiten Daten vor. Außerdem planen sie den gesamten Produktionsablauf. Als Medienfachmann / Medienfachfrau – Medientechnik bist du gemeinsam mit BerufskollegInnen tätig und arbeitest u.a. mit GrafikerInnen, ProgrammiererInnen und ProjektmanagerInnen zusammen.

Hinweis:

Der Lehrberuf "Medienfachmann - Medientechnik" bildet gemeinsam mit dem Lehrberuf "Medienfachmann - Mediendesign" den Lehrberufs-Bereich "Medienwirtschaft". Die beiden Lehrberufe sind einander sehr ähnlich, allerdings kann in beide Beruf ab 1. Juni 2018 nicht mehr eingetreten werden. Der Nachfolgelehrberuf heißt "Medienfachmann" mit den Schwerpunkten "Webdevelopment und audiovisuelle Medien (Audio, Video und Animation), "Grafik, Print, Publishing und audiovisuelle Medien (Audio, Video und Animation)", "Online-Marketing" und "Agenturleistungen".

 

Aufgaben als Medienfachmann - Medientechnik

  • Übernahme der Vorlagen (Bild- und Textmaterial) von KundInnen
  • Organisation von Material und innerbetrieblichen Arbeitsschritten
  • Vorlagen digitalisieren
  • Bearbeitung analoger und digitaler Daten
  • Arbeit mit Bildbearbeitungs- und Layoutprogrammen
  • Erstellung von zwei- und dreidimensionalen Animationen
  • Zusammenstellung von Teilprodukten zu Endvorlagen
  • Produkte für Ausgabe in unterschiedlichen Medien vorbereiten
  • Planung und Koordination der Produktion
  • Daten sichern und verwalten
  • Kontrolle des Produktionsablaufes
  • Dokumentation der Produktion
  • Qualität der Endprodukte beurteilen
  • KundInnen beraten und informieren

 

Voraussetzungen für den Lehrberuf Medienfachmann - Medientechnik

Du besitzt gute EDV-Kenntnisse, hast kaufmännisches Verständnis und gutes Sehvermögen für die Arbeit am PC?  Deine Arbeitsweise ist systematisch und dein Denken logisch-analytisch? Toll! Du bringst bereits wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Weiters besitzt du technisches Verständnis und kannst Entscheidungen treffen. Zu deinen Stärken zählen darüber hinaus: Organisations- und Planungsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit, Kreativität und Belastbarkeit. In diesem Beruf zusätzlich erforderlich: Kommunikationsfähigkeit und KundInnenorientierung. Kritikfähigkeit und Aufmerksamkeit  sind ebenfalls Eigenschaften, die von Vorteil sind. Wenn du auch zielstrebig bist und über ein gepflegtes Erscheinungsbild verfügst, eignest du dich für diesen Beruf.

 

Berufsaussichten als Medienfachmann - Medientechnik

Medienfachleute – Medientechnik sind in Werbeagenturen, Grafikstudios, Verlagen, EDV-Firmen, Mediengestaltungsunternehmen und Firmen der Druckvorlagen-Herstellung tätig. Zusätzliche Beschäftigungsmöglichkeiten bestehen auch in großen Betrieben mit eigenen Werbeabteilungen. Der Beruf wurde als Lehrberuf erst vor kurzem eingeführt, daher gibt es noch keine ausreichenden Informationen über die Beschäftigungsaussichten für AbsolventInnen dieser Lehre. Der Berufsbereich nimmt aber an Bedeutung zu, weshalb man davon ausgehen kann, dass die Jobchancen günstig sind bzw. sich gut entwickeln werden. Zu beachten ist die Konkurrenz durch AbsolventInnen einschlägiger Fachrichtungen berufsbildender Schulen und universitärer Einrichtungen. Derzeit überwiegt der Anteil an männlichen Lehrlingen.

Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei Lidl
Lehre bei Eduscho>

TOP Lehrbetriebe

Lehre bei Eduscho>
Lehre beim Stanglwirt
Lehre bei Lidl
Lehre bei Kühne und Nagel
Lehre bei CuA

Tools

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Whatsapp
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Berufsfotograf - Berufsfotografin


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Medien / Kunst / Kultur Jahre

Medienfachmann - Marktkommunikation und Werbung


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Medien / Kunst / Kultur Jahre

Medienfachmann - Medientechnik


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Medien / Kunst / Kultur Jahre

Archiv-, Bibliotheks- und InformationsassistentIn


Lehrdauer: 4 Jahre
Branche: Medien / Kunst / Kultur Jahre

Medienfachmann - Mediendesign


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Medien / Kunst / Kultur Jahre

Maskenbildner


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Medien / Kunst / Kultur Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

Aktuell sind uns keine offenen Lehrstellen als Medienfachmann - Medientechnik bekannt.

 

WhatsApp-Kanaleinladung

Entdecke blitzschnell neue Karrierechancen und spannende Networking-Möglichkeiten mit unserem WhatsApp-Kanal.

Kanal entdecken