Restaurantfachmann

Titelbild von Lehrberuf Restaurantfachmann auf Lehrlingsportal.at
Titelbild: Restaurantfachmann, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:249813910, Urheberrecht: BlueSkyImage

Dauer

3 Jahre

Popularität

Aufsteigend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.550,00 - € 1.580,00

Restaurantfachmänner / Restaurantfachfrauen bedienen Gäste in Gastronomiebetrieben. Sie beraten bei der Auswahl von Speisen und Getränken, nehmen Bestellungen entgegen, servieren und kassieren den Rechnungsbetrag. Außerdem empfangen sie die Gäste und bereiten größere Veranstaltungen vor. Als Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau arbeitest vor allem in Gasträumen und Gastgärten der Betriebe und trägst oft Berufskleidung. Du bist im Team mit BerufskollegInnen, Küchenhilfskräften und KöchInnen und Buffetpersonal tätig.

 

Aufgaben als Restaurantfachmann

  • Begrüßung der Gäste und Begleitung zum Tisch (je nach Betrieb)
  • Auflegen von Tischwäsche, Besteck, Tellern, Gläsern und Dekoration
  • Beratung der Gäste nach Vorlage der Speise- und Getränkekarten
  • Eingehen auf spezielle Wünsche
  • Aufnehmen der Bestellungen
  • Arbeit mit computergestützten Bonierkassen
  • Entgegennahme der Speisen und Getränke vom Personal der Küche und Ausschank
  • Servieren am Tisch der Gäste
  • Flambieren, Filetieren und andere spezielle Arbeiten der gehobenen Gastronomie durchführen
  • Abservieren und Tische für die nächsten Gäste vorbereiten
  • Rechnungen ausstellen und Beträge kassieren
  • Gäste verabschieden
  • Kontrolle der Lagerbestände und deren Auffüllung inkl. Erledigung der Nachbestellungen
  • Zusammenstellung von Speise- und Getränkekarten
  • Abrechnung der Tagesumsätze
  • Vorbereitung von Sonderveranstaltungen (z.B. Hochzeiten, Bälle)

 

Voraussetzungen für den Lehrberuf Restaurantfachmann

Du bist in guter körperlicher Verfassung, bist beweglich und koordinationsfähig? Dein Gedächtnis ist ebenfalls gut, dein Zahlenverständnis ausgeprägt? Toll! Du bringst bereits einige der wesentlichen Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Du bist außerdem freundlich, kundenorientiert und hilfsbereit. Darüber hinaus verfügst du auch über Fremdsprachenkenntnisse und eine gute Beobachtungsgabe. Zu deinen Stärken zählen weiters Organisationsfähigkeit, Kontaktfreude und Kritikfähigkeit. Zusätzlich von Vorteil: Belastbarkeit und Geduld. Wenn du auch Hygienebewusstsein und ein gepflegtes Erscheinungsbild besitzt, bist du für diesen Beruf geeignet. Natürlich sind Eigenschaften wie Pünktlichkeit, Teamfähigkeit und Genauigkeit auch als Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau für eine erfolgreiche Berufsausübung günstig.

 

Berufsaussichten als Restaurantfachmann

Restaurantfachleute arbeiten in Betrieben des Hotel- und Gastgewerbes. Dazu gehören Restaurant- und Hotelbetriebe, Gasthäuser und Kaffeehäuser, aber auch Diskotheken und Bars. Zusätzlich werden auch im Speisewagendienst der Österreichischen Bundesbahnen Restaurantfachmänner / Restaurantfachfrauen beschäftigt. Die Beschäftigungssituation ist in diesem Beruf generell gut, viele Jobmöglichkeiten gibt es beispielsweise in Fremdenverkehrsgebieten und in großen Städten. Verantwortlich dafür sind nicht zuletzt die schwierigen Arbeitsbedingungen, die viele Berufstätige und Lehrlinge zu einem Berufswechsel veranlassen. Sonn- und Feiertagsarbeit, viele Überstunden und Nachtdienste sind nicht für alle ArbeitnehmerInnen auf Dauer machbar. Der Anteil an männlichen und weiblichen Lehrlingen ist in dieser Branche übrigens ausgewogen. Männer und Frauen haben die gleichen Berufs- und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Lehre bei Spar

TOP Lehrbetriebe

Lehre bei Kuehne + Nagel

Tools

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on whatsapp
Teilen auf Whatsapp
Share on email
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

Hotelkaufmann


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Hotel- / Gastgewerbe Jahre

Hotelfachmann/-frau und Restaurantfachmann/-frau


Lehrdauer: 4 Jahre
Branche: Hotel- / Gastgewerbe Jahre

Gastronomiefachmann


Lehrdauer: 4 Jahre
Branche: Hotel- / Gastgewerbe Jahre

Hotel- und Gastgewerbeassistent


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Hotel- / Gastgewerbe Jahre

Koch / Köchin


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Hotel- / Gastgewerbe Jahre

Restaurantfachmann


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Hotel- / Gastgewerbe Jahre

Systemgastronomiefachmann


Lehrdauer: 3 Jahre
Branche: Hotel- / Gastgewerbe Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN