Kanzleiassistent / Kanzleiassistentin – Schwerpunkt: Rechtskanzleiassistenz

Titelbild von Lehrberuf Kanzleiassistent/Kanzleiassistentin – Schwerpunkt: Rechtskanzleiassistenz auf Lehrlingsportal.at
Titelbild: Kanzleiassistent/Kanzleiassistentin – Schwerpunkt: Rechtskanzleiassistenz, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Stockfoto- 1202683927

Dauer

3 Jahre

Popularität

Gleichbleibend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.500,00 - € 1.650,00

Kanzleiassistent / Kanzleiassistentin Schwerpunkt Rechtsanwaltskanzlei Lehre

Der Lehrberuf als Kanzleiassistent oder Kanzleiassistentin ist ein in Österreich neu etablierter Lehrberuf. Der Lehrberuf mit zwei verschiedenen Schwerpunkten: Notariatskanzlei und Rechtsanwaltskanzlei kannst Du seit dem 1.05.2020 erlernen. Früher war dieser Lehrberuf als «Rechtskanzleiassistent / RechtskanzleiassistentIn» bekannt – ohne Schwerpunkt. Lehrlinge, die zuvor die Lehre ohne Schwerpunkt begonnen haben, können die Lehre auch ohne den Schwerpunkt abschliessen. Es ist auch möglich, während der Lehre auf einen Schwerpunkt umzusteigen. In diesem Artikel geht es um den Schwerpunkt «Rechtsanwaltskanzlei». Das Lehrlingsportal.at bietet dir alle wesentlichen Informationen zu diesem Lehrberuf.

Kanzleiassistent / Kanzleiassistentin Schwerpunkt Rechtsanwaltskanzlei – Berufsbild

Eine Lehre in einer Rechtsanwaltskanzlei ist sehr abwechslungsreich und täglich mit neuen spannenden Herausforderungen bestückt. Es handelt sich hierbei nicht nur um einen einfachen Bürojob, denn Du wirst auch in anderen Bereichen gefordert sein. Flexibilität und mentale Fitness sind zwei wichtige Aspekte, die man in diesem Lehrberuf mitbringen sollte. Rechtsanwälte sind mit verschiedenen Fällen beschäftigt. Diese können sehr umfassend und kompliziert sein. Umso besser, wenn sich die Rechtsanwälte auf Assistenten verlassen können, die jeden Tag 100% geben. Als Kanzleiassistent / Kanzleiassistentin unterstützt Du die Rechtanwälte jeden Tag bei einer Mandatsvertretung, bei Beratungen oder bei der Ausarbeitung von Verträgen, Dokumenten und Beglaubigungen. Du kommst mit verschiedenen rechtlichen Themen in Berührung: Strafrecht, Familienrecht, Wirtschaftsrecht oder auch Mietrecht sind dabei nur einige der vielen Themen, mit dem man sich in der Lehre in einer Rechtsanwaltskanzlei beschäftigt.

In der Lehre als Kanzleiassistent / Kanzleiassistentin Schwerpunkt Rechtsanwaltskanzlei bist Du direkt bei der Rechtsanwaltskanzlei angestellt und hilfst den Anwälten bei der Vertreten ihrer Klienten bei rechtlichen Angelegenheiten. In der Lehre lernst Du auch grundlegende Gesetze und Bestimmungen kennen, die dich auf deinem weiteren Berufsweg begleiten werden. Da Assistenten und Assistentinnen auch Büroaufgaben wie die Rechnungstellung und schriftliche Betreuung von Kunden übernehmen, lernst Du auch einige Kaufmännische aufgaben kennen. Zu dieser Lehre gehören zudem auch Themen wie das Mahnrecht und Berufsrecht. Bei der Klientenbetreuung hast Du in diesem Beruf vor allem mit der Auf- und Vorbereitung von Fallrelevanten Dokumenten zu tun. Auch wirst Du bei Sitzungen und Gesprächen teilnehmen und für die Rechtsanwälte diverse Notizen erstellen.

Anforderungen Kanzleiassistent / Kanzleiassistentin Schwerpunkt Rechtsanwaltskanzlei

Jede Eigenschaft, die Du in eine Lehre mitbringst, kann dich ein Stück weiterbringen. Als Kanzleiassistent / Kanzleiassistentin Schwerpunkt Rechtsanwaltskanzlei solltest Du sowohl schriftliche als auch mündliche Fähigkeiten besitzen. Das Schreiben, Lesen und Verstehen sind in diesem Lehrberuf alltägliche Dinge, mit denen man konfrontiert wird. Eine generelle Merkfähigkeit und Lernbereitschaft sind in diesem Lehrberuf klar ein Vorteil. Da es sich hier um einen Bürojob handelt, sollte man auch gute Computerfähigkeiten besitzen und organisatorisch auf einem hohen Niveau sein.

Berufsaussichten Kanzleiassistent / Kanzleiassistentin Schwerpunkt Rechtsanwaltskanzlei

Die Chancen auf eine gute Festanstellung nach der Lehre als Kanzleiassistent / Kanzleiassistentin Schwerpunkt Rechtsanwaltskanzlei in sehr stabil. Meistens werden die Lehrlinge von der ausbildenden Kanzlei übernommen. Schon immer war die Nachfrage an Rechtsanwälten und Rechtskanzleien sehr stabil.

 

Lehre bei Spar
Lehre bei CuA
Lehre bei Kuehne + Nagel

Tools

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on whatsapp
Teilen auf Whatsapp
Share on email
Teilen per E-Mail

OFFENE LEHRSTELLEN