Bewerbungstipps als Mechatroniker– Hauptmodul Büro und EDV-Systemtechnik

Titelbild von Lehrberuf Mechatroniker– Hauptmodul Büro und EDV-Systemtechnik auf Lehrlingsportal.at
Titelbild: Mechatroniker– Hauptmodul Büro und EDV-Systemtechnik, Lehrberuf auf Lehrlingsportal.at - Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:213291757, Urheberrecht: ESB Professional

In unserem Reiter „Bewerben“ findest du neben der Vorlage für ein Bewerbungsschreiben als Mechatroniker / Mechatronikerin – Hauptmodul Büro- und EDV-Systemtechnik auch Hinweise und Tipps, worauf du bei deiner schriftlichen Bewerbung für deinen Lehrberuf achten sollst.

In unseren Tipps und Infos erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst.
Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und ein Foto zur Bewerbung.

Im Berufsbild „Mechatroniker / Mechatronikerin – Hauptmodul Büro- und EDV-Systemtechnik“ erhältst du wichtige Informationen über den Lehrberuf, welche du in deinem Bewerbungsschreiben einbauen kannst. Die Karriereseite des Lehrbetriebs liefert dir wichtige Informationen zum Unternehmen, achte darauf, dass du diese in das Bewerbungsschreiben einbaust, so zeigst du dem Personalverantwortlichen, dass du dich gut vorbereitet hast.

 

Bewerbungsschreiben Mechatroniker – Hauptmodul Büro- und EDV-Systemtechnik

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zum Mechatroniker / zur Mechatronikerin – Hauptmodul Büro- und EDV-Systemtechnik.


Sehr geehrter Herr Mustermann,

mit großem Interesse habe ich mich über die von Ihnen auf Lehrlingsportal.at ausgeschriebene Lehrstelle zur Mechatronikerin – Hauptmodul Büro- und EDV-Systemtechnik informiert und bewerbe mich nun um diesen Ausbildungsplatz.

Die tägliche Arbeit einer Mechatronikerin – Hauptmodul Büro- und EDV-Systemtechnik ist sowohl abwechslungsreich als auch verantwortungsvoll, weil man in diesem Beruf sowohl Mechanikerin als auch Elektronikerin ist. Die alltäglichen Aufgaben erfordern handwerkliches Geschick und technisches Verständnis sowie geduldiges und konzentriertes Arbeiten. Meine Familie sagt über mich, dass ich ein Technikgenie sei, weil ich in Fragen rund um EDV-Systemtechnik in vielem aus Interesse Bescheid weiß. Es macht mir Spaß, Dingen auf den Grund zu gehen und die Ursache von Schwierigkeiten oder Störungen zu finden und zu beheben. Ich würde meine Fähigkeiten gerne als Lehrling in Ihren Betrieb einfließen lassen und alle Aufgaben einer Mechatronikerin – Hauptmodul Büro- und EDV-Systemtechnik erlernen.

Im Moment bin ich Schülerin der NMS Graz-St. Johann und werde diese im Sommer abschließen. Ich kann bereits auf ein Praktikum in einem Unternehmen zurückblicken, das ich mir selbst in den letzten Sommerferien organisiert habe. Während meiner Praktikumszeit konnte ich in die Tätigkeiten eines Mechatronikers im Bereich Büro- und EDV-Systemtechnik hineinschnuppern und habe dabei viel gelernt. Die systematische Suche und anschließende Behebung von Fehlern in der EDV-Systemtechnik hat mich dabei sehr begeistert und ich konnte meinen KollegInnen hilfreich assistieren.

In meiner Freizeit gebe ich Nachhilfe in Mathematik, was meine analytische, logisch-denkende Seite ebenfalls anspricht und mir viel Freude macht. Außerdem spiele ich gerne mit Freundinnen Tennis, was einen guten Ausgleich zu meinen anderen Tätigkeiten darstellt.

Ich möchte meine Lehre gerne in Ihrem Unternehmen absolvieren, weil Sie Ihren Lehrlingen neben einer spannenden Ausbildung auch die Möglichkeit der Teilnahme an einem vielfältigen Sportprogramm und die ÖBB-Jahreskarte für den Arbeitsweg bieten.

Gerne erzähle ich Ihnen persönlich mehr über mich und freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Meier


 

Wichtiger Hinweis:
Nutze die oben angeführte Mustervorlage als Anregung. Unternehmen erkennen sofort, wenn du deine Bewerbung nur kopiert oder eine Vorlage verwendet hast. Gehe in deinem Bewerbungsschreiben auf das Unternehmen und seine Tätigkeit ein, um dein Interesse zu zeigen.

Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Porr
Lehre bei Kühne und Nagel

TOP Lehrbetriebe

Lehre bei Porr
Lehre bei Eduscho>
Lehre bei Kühne und Nagel

Tools

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on whatsapp
Teilen auf Whatsapp
Share on email
Teilen per E-Mail

Diese Lehrberufe könnten dich auch interessieren

ApplikationsentwicklerIn - Coding


Lehrdauer: 4 Jahre
Branche: Informationstechnologie Jahre

Informationstechnologe – Schwerpunkt Betriebstechnik


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Informationstechnologie Jahre

Informationstechnologe - Technik


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Informationstechnologie Jahre

Informationstechnologe - Informatik


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Informationstechnologie Jahre

Mechatroniker– Hauptmodul Büro und EDV-Systemtechnik


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Informationstechnologie Jahre

Informationstechnologe – Schwerpunkt Systemtechnik


Lehrdauer: 3 12 Jahre
Branche: Informationstechnologie Jahre

OFFENE LEHRSTELLEN

Aktuell sind uns keine offenen Lehrstellen als Mechatroniker– Hauptmodul Büro und EDV-Systemtechnik bekannt.