EDV-Kaufmann

Dame mit Tablet in der Hand lässt sich von einem Mann mit orangenfarbenem Shirt beraten
Quelle: Shutterstock.com , Bildnummer:194984288, Urheberrecht: Dmitry Kalinovsky

Dauer

3 Jahre

Popularität

Aufsteigend

Einstiegsgehalt nach der Lehre

€ 1.640,00 - € 2.130,00

Als EDV-Kaufmann / EDV-Kauffrau bist du im Ein- und Verkauf von Hard- und Software tätig. Zusätzlich berätst du KundInnen bei der Auswahl der Produkte und bietest Zusatz- und Serviceleistungen an. Kleinere Reparaturen können ebenfalls vom EDV-Kaufmann bzw. von der EDV-Kauffrau behoben werden. EDV-Kaufleute arbeiten im Team mit BerufskollegInnen in EDV-Fachgeschäften oder in Fachabteilungen von Kaufhäusern. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bestehen in Serviceunternehmen großer Computerfirmen, bei Softwareanbietern und Internet-Providern. EDV-Kaufleute haben Kontakt zu KundInnen, LieferantInnen und zu Arbeitskräften aus anderen Abteilungen (z.B. Lagerhaltung, Administration usw.) Sie sind gut über neue Produkte und Neuentwicklungen am EDV-Sektor informiert.

 

Aufgaben als EDV-Kaufmann

  • KundInnen bei Auswahl und Kauf beraten
  • Anbieten von Serviceleistungen und KundInnenbetreuung
  • Abwicklung von KundInnenaufträgen
  • Entgegennahme von Bestellungen
  • Durchführen von Rechnungslegung und Zahlungsvorgängen
  • Ausstellen von Kaufverträgen und Lizenzverträgen
  • Behebung kleiner Mängel
  • Durchführung einfacher Reparaturen
  • Weiterleitung des fehlerhaften Produkts an die Herstellerfirma bei Garantiefall
  • Ermittlung des Warenbedarfes
  • Warenbestellung und –entgegennahme
  • Reklamationen durchführen
  • fachgerechte Lagerung der Waren
  • Präsentation der Waren im Verkaufsraum
  • ständige Weiterbildung (Neuigkeiten am EDV-Sektor)

Voraussetzungen für den Lehrberuf EDV-Kaufmann

Du besitzt EDV-Kenntnisse und interessierst dich für das Thema EDV? Weiters hast du technisches Verständnis und denkst logisch? Super! Du bringst bereits wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Der Umgang mit KundInnen macht dir zusätzlich Spaß, du bist kommunikativ und hilfsbereit. Du besitzt außerdem Organisations- und Koordinationsfähigkeit sowie Verkaufstalent. Die Arbeit im Team macht dir Spaß. Selbstständiges Denken und Handeln kommt deiner Persönlichkeit entgegen. Dein kaufmännisches Verständnis ist darüber hinaus gut, dein Zahlenverständnis und deine Fingerfertigkeit ebenso. Ebenfalls vorteilhaft in diesem Beruf sind Fremdsprachenkenntnisse und generelle Lernfähigkeit. Wenn du auch über ein gepflegtes Erscheinungsbild verfügst, eignest du dich für diesen Beruf.

 

Berufsaussichten als EDV-Kaufmann

Dieser Lehrberuf existiert erst seit dem Jahr 1998. Da der gesamte EDV-Bereich immer mehr an Bedeutung gewinnt, wird es wahrscheinlich nicht zu Problemen in der Beschäftigungssituation kommen. Die Anzahl der Lehrlinge war aber in den letzten Jahren rückläufig. Erwähnt werden muss die Tatsache, dass es MitbewerberInnen aus berufsbildenden Schulen gibt. Persönliches Interesse an Hard- und Softwareprodukten sowie das Lesen von Fachzeitschriften und –büchern ist in diesem Lehrberuf empfehlenswert, da es ständig Neuentwicklungen gibt, über die man informiert sein muss. In dieser Lehre findet man sowohl Burschen als auch Mädchen, wobei die Anzahl der männlichen Lehrlinge in den Betrieben nach wie vor deutlich überwiegt.

Tools

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on whatsapp
Teilen auf Whatsapp
Share on email
Teilen per E-Mail

OFFENE LEHRSTELLEN